Du bist hier: Home > Presse-Ecke > Last Hope of the Luftwaffe

Last Hope of the Luftwaffe

Me 163, He 162, Me 262

 - Last Hope of the Luftwaffe

Zusammenfassung:

Autor:Maciej Góralczyk, Jacek Pasieczny, Simon Schatz, Arkadiusz W
Verlag:Kagero Publishing
ISBN:978-83-62878-71-0
Erscheinungsjahr:2013
Sprache:Englisch, Polnisch
Inhalt:
  • 16 farbige Seiten in Softcover-Bindung
  • Format 205x275 mm
  • 10 Bemalungsvorlagen mit 28 farbigen Ansichten
  • Abziehbilder in 3 Maßstäben (1:72; 1:48; 1:32)
Preis:14,10 Euro

Besprechung:

Kagero legt mit diesem Softcover aus der "Top Colour"-Reihe ein 16-seitiges Handbuch über die späten Jets der deutschen Luftwaffe im WWII vor. Es beinhaltet kurze Beiträge zum Einsatz und insbesondere Bemalungshinweise zum jeweiligen Vorbild mit englischem und polnischem Text. Die Farbrisse werden begleitet von einem Decalbogen für die individuellen Markierungen von drei Me 163, vier He 162 and drei Me 262 im Maßstab 1:72, 1:48 und 1:32. Der Decalbogen wurde von Cartograf in bekannt guter Qualität gedruckt.

Folgende Flugzeuge stehen zur Betrachtung und Decal-Auswahl:

  • Messerschmitt Me 163 B V53, W.Nr. 16310062, 'Weiße 9', Uffz. Kurt Schiebeler, 1./JG 400, Brandis, August 1944
  • Messerschmitt Me 163 B, 'Weiße 10', Lt. Hans-Ludwig Löscher, 1./JG 400, Brandis, Februar 1945
  • Messerschmitt Me 163 B V52, W.Nr. 16310061, 'Gelbe 1', Lt. Reinhard Opitz, Kapitän der 7./JG 400, Nordholz, April 1945
  • Heinkel He 162 A-1, W.Nr. 310003, 'Gelbe 5', 3./JG 1, Leck, Mai 1945
  • Heinkel He 162 A-2; W.Nr. 120067, 'Weiße 4', 1./JG 1, Leck, Mai 1945
  • Heinkel He 162 A-2; W.Nr. 120028, 'Weiße 3', 1./JG 1, Leck, Mai 1945
  • Heinkel He 162 A-2; W.Nr. 120231, 'Weiße 6', 1./JG 1, Leck, Mai 1945
  • Messerschmitt Me 262 A-2a, W.Nr. 110613, '9K+DK', OFw Hermann Wieczorek, 2./KG 51, Rheine-Hopsten, 25. Februar 1945
  • Messerschmitt Me 262 A-1a, 'Gelbe 2', 3./KG(J) 54, Prag-Ruzyně, Tschechien, Mai 1945
  • Messerschmitt Me 262 A-1a, 'Weiße 34', III./EJG 2, Brunnthal, Mai 1945.

 - Last Hope of the Luftwaffe

 - Last Hope of the Luftwaffe

 - Last Hope of the Luftwaffe

 - Last Hope of the Luftwaffe

 - Last Hope of the Luftwaffe

 - Last Hope of the Luftwaffe

 - Last Hope of the Luftwaffe

 - Last Hope of the Luftwaffe

Fazit:

Ein willkommenes Heft mit bisher noch nicht dargestellten Markierungsmöglichkeiten. Preiswert, Kaufempfehlung!

Weitere Infos:

Anmerkungen: Auf allen Bildern wurden die im Originalheft abgebildeten Hakenkreuze aus redaktionellen Gründen retuschiert.

 - Last Hope of the Luftwaffe

Diese Besprechung stammt von Alexander Jost - 04. Januar 2014

Du bist hier: Home > Presse-Ecke > Last Hope of the Luftwaffe

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog