Du bist hier: Home > Presse-Ecke > Deutsche geheime Panzerprojekte

Deutsche geheime Panzerprojekte

 - Deutsche geheime Panzerprojekte

Zusammenfassung:

Autor:Waldemar Trojca
Verlag:VDM Heinz Nickel
ISBN:3-925480-82-X
Erscheinungsjahr:2004
Sprache:Deutsch
Inhalt:Schwerpunktthema des Buches ist der Panzerkampfwagen Porsche Typ 205 ? "Maus". Daneben werden der E-100, Projekt ?B?r?, Projekt ?L?we?, P 1000 sowie weitere Krupp-Projekte vorgestellt. 88 Seiten; 47 Abbildungen; 55 Zeichnungen, davon 14 in Farbe.
Preis:29,80 ?

Besprechung:

61 von 90 Seiten befassen sich ausschlie?lich mit der "Maus" und ihrer Geschichte... Die restliche Seiten teilen sich E-100, Projekt ?B?r?, Projekt ?L?we?, P 1000 und einige Krupp-Projekte. Es werden bei weitem nicht alle "geheimen" Panzerprojekte aufgef?hrt. An Fotos wenig Neues. Die Zeichnungen im Ma?stab 1:35 und die Farbprofile sind jedoch recht gut gelungen.

Stärken: Gute Farbprofile und 1:35er Zeichnungen.

Schwächen: Etwas irref?hrender Titel. Wer hier eine ?bersicht der deutschen "Rei?brettpanzer" erwartet, wird entt?uscht sein. Die Farbprofile sind k?nstlerisch etwas "frei" - aber das ist nicht wirklich ein Nachteil.

Fazit:

F?r meinen Geschmack wird der "Maus" viel zuviel Raum gewidmet. Sp?testens seit Erscheinen des Dragon-Bausatzes sind die wichtigsten Eckdaten des Fahrzeuges bekannt. Selbst auf etwa 90 Seiten w?re mehr m?glich gewesen.

Weitere Infos:

Bezugsquelle: Buchhandel, Amazon, Verlag.

 - Deutsche geheime Panzerprojekte

Diese Besprechung stammt von Rolf Giebeler - 16. Oktober 2005

Du bist hier: Home > Presse-Ecke > Deutsche geheime Panzerprojekte

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog