Du bist hier: Home > Presse-Ecke > Panavia Tornado

Panavia Tornado

Kagero Topshots 11010

 - Panavia Tornado

Zusammenfassung:

Autor:Krzysztof Barcz
Verlag:Kagero
ISBN:83-8908-79-7
Erscheinungsjahr:2005
Sprache:Englisch
Inhalt:
  • 36 Seiten
  • 118 Bilder
  • vorgeschnittene Lackiermasken f?r die Cockpitkanzel in 1:48 + 1:72
Preis:ca. 13 Euro

Besprechung:

In meiner Kindheit war ich einige Jahre lang begeisterter YPS-Heft Leser. Das mitgelieferte Gimmick (Agentenuhr, Thermometer, etc.) war nat?rlich immer der haupts?chliche Kaufanreiz daf?r. Kagero hat bei der Topshots Reihe die gleiche Idee eingef?hrt, sie liefern mit ihren Bildb?nden entweder passende Decals oder Lackiermasken mit. Doch anders als beim YPS-Heft ist bei Kagero nicht nur das Gimmick interessant. Auf 36 Seiten werden viele Details des Tornados unter die Lupe, vielmehr das Objektiv genommen. Pro Seite findet man 4 Bilder von optimaler Qualit?t, die verschiedene Blickwinkel des gleichen Objektes wiedergeben (z.B. Fahrwerkssch?chte, Bugfahrwerk, Cockpit). Die Bildgruppen werden nur durch einen Begriff erkl?rt, weiterf?hrende Informationen werden nicht geliefert.

Stärken:

  • hervorragende Detailaufnahmen der Tornados der deutschen Bundesluftwaffe
  • aktuellere Bilder (ca. 2005) im Vergleich mit anderen Publikationen zum Tornado

Schwächen:

  • keine detaillierten Erkl?rungen, was auf den Bildern zu sehen ist
  • f?r britische und italienische Tornadovarianten eher ungeeignet

Fazit:

Die Kagero Topshots Reihe zeichnet sich durch einen g?nstigen Preis, handliches Format und gute Bilder aus. Wer eine Bettlekture sucht, sollte jedoch andere Publikationen in Betracht ziehen.

Diese Besprechung stammt von Thorsten Wieking - 11. Dezember 2005

Du bist hier: Home > Presse-Ecke > Panavia Tornado

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog