Du bist hier: Home > Presse-Ecke > Radfahrzeuge des Heeres der Bundeswehr 3. Fahrzeuggeneration

Radfahrzeuge des Heeres der Bundeswehr 3. Fahrzeuggeneration

Fahrzeug-Profile Nr.31

 - Radfahrzeuge des Heeres der Bundeswehr 3. Fahrzeuggeneration

Zusammenfassung:

Autor:Peter Blume
Verlag:UNITEC-Medienvertrieb
Erscheinungsjahr:2006
Sprache:Deutsch
Inhalt:
  • 48 Seiten
  • 127 Farbfotos
Preis:11,50 ?

Besprechung:

Im vorliegenden Heft 31 der Fahrzeug-Profile stellt uns Autor Peter Blume die Radfahrzeuge des Heeres der Bundeswehr der 3. Fahrzeuggeneration in Bild und Text vor. Angefangen beim Krad KTM 400 LS-E/mil. bis hin zum schweren Berge- und Kranfahrzeug Tadano Faun BKF 35-4. Dem Mercedes-Benz 290 GD "Wolf" mit seinen Varianten und Einsatzmöglichkeiten sind allein schon 17 Seiten vorbehalten. Aber auch auf den VW T4 und die Daimler-Chrysler Modelle Vito Kombi 639 sowie 270 CDI wird in Bild und Text eingegangen. Besonders interessant, 2 Fotos vom Aufklärungs- und Gefechtsfahrzeug "Serval". Mit dem UNIMOG U 1300L geht es ab Seite 27 in die höhere Gewichtsklasse der Radfahrzeuge. Es folgen der MAN 15t mil gl (8x8) bei dem besonders die Variante für den geschützten Personentransport (MUCONPERS) erwähnenswert ist. Weiter geht es mit dem IVECO MP 340E42W Straßentankwagen gefolgt von der Sattelzugmaschine MAN 25t (4x4) und den 15t Kippern MP 260 E42 W (6x6) von IVECO sowie dem Typ 27.414 DFAK von MAN. Der Mobilkran Tadano Faun ATF 70-4 und das Feuerwehrfahrzeug MAN Typ X 31 SX 36.1000 VFAEG schließen die Reihe der im vorgegebenen Rahmen vorzustellenden Fahrzeuge ab. Mit Hilfe der guten Farbfotos und kurzer aber aussagekräftiger Texte gelingt es dem Autor dieser Publikation, uns einen Überblick über die aktuellsten von der Bundeswehr eingesetzten ungepanzerten Radfahrzeuge zu verschaffen.

Foto-Zusammenschnitt aus dem Inhalt...
Foto-Zusammenschnitt aus dem Inhalt...

...im Heft nat?rlich viel sch?ner und GR?SSER!
...im Heft nat?rlich viel sch?ner und GR?SSER!

Fazit:

Eine weitere Arbeit vom UNITEC-Medienvertrieb, die durch schnörkellos aufbereitete Informationen und die verwendeten Fotos sowohl für technisch-militärisch Interessierte als auch für Modellbauer empfehlenswert ist.

 - Radfahrzeuge des Heeres der Bundeswehr 3. Fahrzeuggeneration

Diese Besprechung stammt von Thomas Hofmann - 06. September 2006

Du bist hier: Home > Presse-Ecke > Radfahrzeuge des Heeres der Bundeswehr 3. Fahrzeuggeneration

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog