Du bist hier: Home > Presse-Ecke > The Aircraft Carrier Victorious

The Aircraft Carrier Victorious

Anatomy of the Ship

 - The Aircraft Carrier Victorious

Zusammenfassung:

Autor:Ross Watton
ISBN:0 85 177 996 4
Erscheinungsjahr:London 1991
Sprache:Englisch
Inhalt:

160 Seiten, zahlreiche Fotos, Tabellen, mehr als 350 Zeichnungen, zus?tzliche Profile auf der Innenseite des Schutzumschlags.

Preis:UK25 GBP

Besprechung:

Das Schiff

HMS Victorious war einer der sechs Träger der Illustrious – Klasse, die von der Royal Navy in den 1930ern nach der Ark Royal gebaut wurden. Ihr Flugdeck wurde mit 3 Zoll Stahl gepanzert und war integraler Bestandteil der Schiffsstruktur. Von daher konnten sie weniger Flugzeuge aufnehmen als ihre Vorgängerin und die zeitgenössischen amerikanischen und japanischen Einheiten – aber sie erwiesen sich als erheblich standfester gegenüber Luftangriffen. Das zeigte sich in der ersten Kriegsphase im Mittelmeer und in der letzten im Pazifik.

Victorious nahm kurz nach ihrer Indienststellung an der Jagd auf die Bismarck teil, ihre Bomber griffen die Tirpitz an, und sie nahm an den Operationen der britschen Pazifikflotte bis zum Kriegsende teil. Während ihre Schwesterschiffe in den 1950ern außer Dienst gestellt wurden, unternahm man bei Victorious ab 1950 einen extrem aufwendigen Umbau zu einem Träger mit Winkelflugdeck, der auch mit den modernen Strahlflugzeugen operieren konnte. Sie wurde ab 1958 wieder eingesetzt, fiel jedoch bereits Ende der 1960er der Anti-Träger-Stimmung in der britischen Politik zum Opfer, als sie nach relativ begrenzten Brandschäden außer Dienst gestellt und abgewrackt wurde.

 - The Aircraft Carrier Victorious

Von HMS Victorious sind mir Modellbausätze bekannt von:

 - The Aircraft Carrier Victorious

Das Buch

Früher habe ich um aufwendige Nachschlagewerke einen Bogen gemacht und lieber aus dem Kasten vor mich hin gebaut, mittlerweile scheinen diese Zeiten vorbei zu sein – so ändern sich die Dinge.

Nun habe auch ich mir mein erstes Buch aus der Serie Anatomy of the Ship zugelegt und bin sehr angetan. Fangen wir mal damit an, was fehlt: Es fehlt eine umfassende Übersicht über die Bemalung mit Verweisen auf die amtlichen Farbtöne; die Farbansichten teilen nur mit, daß das Tarnschema im Krieg aus vier Grautönen bestanden hat – wenn man so viele Informationen über das Schiff hat, ist das etwas mager.

Aber der Rest kann sich extrem gut sehen lassen:

Das Buch beginnt mit einer Einleitung über die Entstehung der Illustrious-Klasse und einer Beschreibung des Schiffes in allen Aspekten. Die Einsatzgeschichte und der Lebenslauf werden knapp aber umfassend dargestellt. Auf den Seiten 20 – 36 finden sich repräsentative Fotos aus dem Lebenslauf des Schiffs von 1941 bis zur letzten Fahrt zum Abwracken 1969.

 - The Aircraft Carrier Victorious

Der Großteil des Buches wird von den anatomischen Zeichnungen eingenommen, die wirklich alle Aspekte des Schiffes sowohl vor als auch nach dem großen Umbau (der acht Jahre dauerte und ein Mehrfaches der urspünglichen Baukosten verschlang) zeigen. Seitenrisse und Deckspläne erlauben den Abgleich eines Modellbausatzes mit dem Vorbild; bis auf die Ansichten aller jemals gefahrenen Bordflugzeugtypen sind die Zeichnungen mit Maßstabsangaben versehen und erleichtern damit die Detaillierung eines Bausatzes sehr.

Obschon manche Zeichnungen – wie z.B. die Sitzpläne in den Messen -  für ein Modell im mittleren oder kleinen Maßstab (1:400 oder 1:700) nicht nötig sind, so ist das Unmaß an Informationen absolut faszinierend und ermöglicht, sich in die Konstruktion eines so komplexen Kriegsgeräts wie dieses Flugzeugträger hineinzudenken. Mit den bekannten Ungenauigkeiten der verfügbaren Bausätze ist dieses Buch (zusammen mit Informationen über die Anstriche, die es aber auch im Internet gibt) ein ausgesprochen hilfreiches Instrument bei der Erstellung eines vorbildgetreueren Modells!

 - The Aircraft Carrier Victorious

Stärken:

  • extrem umfassende und detaillierte ma?st?bliche Skizzen
  • gute ?bersicht ?ber Werdegang und technische Daten

Schwächen:

  • Farbangaben nicht auf gleichem Niveau wie der Rest

Fazit:

AOTS ? B?cher sind anscheinend teilweise sehr gesucht, von daher ist die Preisgestaltung nicht immer nachzuvollziehen. Ich hatte das Gl?ck, dieses Buch ?ber den gro?en Internet-Buchversand f?r 26 EUR aufzutreiben ? wie gesagt, Preisvergleich lohnt sich.

Diese Besprechung stammt von Frank Spahr - 25. September 2006

Du bist hier: Home > Presse-Ecke > The Aircraft Carrier Victorious

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog