Modellbau Magazin Modellversium
Du bist hier: Home > Tipps & Tricks > Werkzeuge > Folder Board selbstgemacht

Folder Board selbstgemacht

von Pierre Piveteau

Warnung: Bei allen unseren Tipps & Tricks immer an die Sicherheit denken und wenn möglich erst an einem Probestück ausprobieren.


Folder Board selbstgemacht

Hier ein paar Tipps, wie man sich leicht ein Folder Board basteln kann, ohne sich zu ruinieren. Ich hatte nicht vor, das Rad neu zu erfinden, ich wollte einfach ein paar der im Handel erhältlichen Werkzeuge für weniger als 10 EUR Materialwert nachbauen. Oben auf dem Bild die nötigen Anschaffungen, die man im Supermarkt oder Baumarkt kaufen kann.

  • ein Schneidbrett (25cm x 15cm)
  • ein Metalllineal
  • Plexiglas
  • ein Streifen Plastikprofil
  • Schraubmaterial (3mm Durchmesser)

I) Das Fotoätzteil-Biegetool

Hier habe ich das Schneidbrett benutzt, das auch als Basis für alle weiteren Werkzeuge dienen wird.

Folder Board selbstgemacht

Das Lineal wurde auf die gewünschte Länge gebracht, hier 14cm.

Folder Board selbstgemacht

Das Lineal ist etwas gewölbt, so dass man es später durch leichten Druck auf die Hinterseite etwas vorne anheben kann, um dort das Ätzteil einzuspannen. Zwei Löcher werden gebohrt, die später zwei Schrauben samt Schmetterlingsmuttern aufnehmen werden um die Arretierung zu erleichtern.

Folder Board selbstgemacht

Und hier das Endergebnis, mit dem man nun leicht Ätzteile oder dünnes Alublech etc. biegen kann.

Folder Board selbstgemacht

Folder Board selbstgemacht

II) Das selbstgemachte Punch and Die Set

Um leicht Scheiben aus Plastiksheet zu stanzen, hier ein Puch&Die Set für Durchmesser von 1, 1,5, 2, und 2,5mm. Aus einer Plexiglasscheibe...

Folder Board selbstgemacht

...schneidet man zwei Rechtecke von 3 x 4cm aus.

Folder Board selbstgemacht

Mit Hilfe einer Kreisschablone zeichnet man nun die Löcher für die Verschraubung sowie die verschieden großen Stanzlöcher auf.

Folder Board selbstgemacht

Die Plexiglasplatten werden mit Klebeband auf dem Schneidbrett zum Bohren der Schraubenlöcher fixiert.

Folder Board selbstgemacht

Und hier kurz vor dem Zusammenbau. Die Schrauben sind vom Typ 30 x 25.

Folder Board selbstgemacht

Zwei Unterlegscheiben pro Schraube dienen dazu, dass man später an die ausgestanzten Plastikscheibchen herankommt.

Folder Board selbstgemacht

Die erste Plexiglasplatte...

Folder Board selbstgemacht

...und noch mal je eine Unterlegscheibe, auf denen die zweite Platte ruhen wird.

Folder Board selbstgemacht

Die ganze Konstruktion wird nun wieder mit vier Schmetterlinsmuttern zusammengehalten.

Folder Board selbstgemacht

Um es etwas "profihafter" aussehen zu lassen und mir die Arbeit später zu erleichtern, markierte ich jedes Loch in einer anderen Farbe und schrieb den Durchmesser daneben.

Folder Board selbstgemacht

Und hier die entsprechenden Farben an den Stanzwerkzeugen. Vorn abgeschnittene Nägel.

Folder Board selbstgemacht

Um eine Scheibe auszustanzen muss man einfach etwas Plastiksheet zwischen die beiden Plexiglasplatten einspannen...

Folder Board selbstgemacht

...und mit dem Stanzwerkzeug ansetzen.

Folder Board selbstgemacht

Der "Handgriff-Bieger"

Um möglichst einfach Handgriffe etc. aus Kupferdraht oder Alublech zu biegen, habe ich mir ein paar Lehren angefertigt. Ich ging von einem Plastikprofil (2,5 x 40) aus und schnitt davon zwei Stückchen ab, die ich zusammenklebte.

Folder Board selbstgemacht

Aus einem Stück fertigte ich die Lehren für alle ungeraden Abstände (1, 3, 5 und 7mm), jeweils 5mm voneinander versetzt, und aus dem anderen Stück diejenigen für die geraden Abstände (2, 4, 6 und 8mm).

Folder Board selbstgemacht

In jedem Abschnitt habe ich quer eine Rinne eingesägt, damit der zu biegende Draht später einen sicheren Halt hat. Die Löcher zu beiden Seiten dienen dazu, dass der Draht in einem 90° Winkel um die Lehre gebogen werden kann.

Folder Board selbstgemacht

Und zur besseren Übersicht klebte ich am Rand ein Lineal mit den Größen der Abstände auf.

Folder Board selbstgemacht

Das Biegen geht nun recht einfach vonstatten.

Folder Board selbstgemacht

Und hier noch einmal das komplette Folder Board das mir in Zukunft sehr nützlich sein wird und nicht teurer war als 10 EUR und etwas Bastelei.

Folder Board selbstgemacht

Pierre Piveteau,
aus dem Französischen von Bernd Korte

Publiziert am 27. Dezember 2005

Du bist hier: Home > Tipps & Tricks > Werkzeuge > Folder Board selbstgemacht

© 2001-2015 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum