Du bist hier: Home > Galerie > Autos > Porsche Cayenne

Porsche Cayenne

von Marco Coldewey (1:144 Tori Factory)

Porsche Cayenne

Infos zum Bausatz:

Tori Factory aus Korea brachte dieses Jahr ein Set von zwei Fahrzeugen im Maßstab 1:144 auf den Markt, diese erschienen unter dem Titel „Strong Cars“. Hintergrund war eine Aktion aus dem Jahr 2017, als ein Porsche Cayenne einen Airbus A380 der Air France zog und damit einen neuen Weltrekord aufstellte. Neben einem VW Touareg beinhaltet das Set auch zwei Schleppstangen. Im Eigentlichen sind es keine Bausätze, sondern zwei in 3D gedruckte Fahrzeuge.

Porsche Cayenne

Infos zum Bau:

Fahrzeuge in 1:144 finde ich allein schon wegen des Aspektes des Größenvergleiches interessant. Daher war für mich klar, dass ich mir dieses Set besorgen werde. Beide Fahrzeuge wollte ich jetzt nicht in Standardfarben machen, so kam mir die Idee, eins davon als „Follow me“ umzubauen. Zuerst wurde der Anguß entfernt und die 3D-druckertypischen Schichten geschliffen, erfreulicherweise sind diese jedoch nicht so stark ausgeprägt wie bei anderen Modellen. Da dar Porsche ein Vollgussmodell ist, habe ich die Scheiben in schwarz lackiert.

Porsche Cayenne

Wie nicht anders zu erwarten, war das Abkleben des Musters die größte Hürde, insgesamt wurde das 33 x 13 mm große Modell mit 51 Quadraten á 3 x 3 mm abgeklebt. Bedingt durch die Form des Fahrzeuges sind einige dieser Stellen jedoch etwas größer, bzw. kleiner. Diese ganze Aktion stellte sich dann doch komplizierter als gedacht heraus, war aber unglaublich entspannend. Die Details wurden von mir mit dem Pinsel lackiert, die Lichtanlage auf dem Dach baute ich selber. Dazu kamen noch Scheibenwischer und eine Antenne.

Porsche Cayenne

Porsche Cayenne

Porsche Cayenne

Marco Coldewey,
www.mc84.de

Publiziert am 20. August 2021

Du bist hier: Home > Galerie > Autos > Porsche Cayenne

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog