Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär WK2 > Douglas P-70 Nightfighter

Douglas P-70 Nightfighter

von Achim Pörtner (1:48 AMT/Ertl)

Douglas P-70 Nightfighter

In diesem Bericht geht es um einen „Exoten in 1:48 (von 1994)“ aus der A-20 Familie. Zum Hintergrund des unglücklichen Vorläufers der P-61 „Black Widow“ verweise ich auf das Internet oder auf den ausführlichen Baubericht von Jaqueline Fischer hier auf Modellversium.

Douglas P-70 Nightfighter

Obwohl der Bericht nun auch schon 15 Jahre alt ist, kann ich mich den darin geäußerten Kritikpunkten größtenteils anschließen. Auch habe ich mich, unabhängig von dem Bericht, für dieselbe Version entschieden.

Douglas P-70 Nightfighter

Ich hatte mit den Bauteilen mehr Glück, denn es war nichts verzogen. Trotzdem erforderten Rumpf und die Ansätze der Kanzeln Aufmerksamkeit in Form von Spachtelmasse.

Douglas P-70 Nightfighter

Douglas P-70 Nightfighter

Ansonsten konnte schnell aus der Schachtel gebaut werden. Aufgrund der geöffneten Kanzel wurden lediglich Gurte und ein gefaltetes Schlauchboot aus selbsthärtender Knetmasse hinzugefügt.

Douglas P-70 Nightfighter

Douglas P-70 Nightfighter

Wie immer bei einer monochromen, schwarzen Bemalung stellte sich auch hier die Frage, wie ich die Belchstöße betonen soll. Nachdem die Blechflächen unregelmäßig mit dunkelgrauen Tönen aufgehellt wurden, griff ich bei den Stößen zu einem rostroten Washing. Da auch der Boden des Dioramas fernöstliche Bodenverhältnisse wiedergeben sollte, schien mir das näherliegend zu sein als die Akzentuierung mit hellgrauem Washing.

Douglas P-70 Nightfighter

Douglas P-70 Nightfighter

Es wurden noch ein paar kleinere Abgasfahnen an den Auspuffrohren platziert. Dann die Frage: wie stark soll die Maschine gealtert werden? Da habe ich dann mit den Lackabnutzungen „ein wenig“ übertrieben, aber die ganze Sache für nicht so schlimm befunden, um die Lackierung mit der Airbrush zu erneuern.

Douglas P-70 Nightfighter

Wie immer bei meinen Displays dürfen Figuren nicht fehlen. Hierbei griff ich auf die Grabbelkiste zurück, wo sich eine Monogram-Figur, ein ICM-Pilot und ein weiterer Kamerad mit geschultertem Fallschirm, den ich nicht mehr einer Firma zuordnen konnte, fanden.

Douglas P-70 Nightfighter

Douglas P-70 Nightfighter

Douglas P-70 Nightfighter

Alles in allem war es ein zügiges Bauvergnügen. Nun steht ein weiterer „Oldie“ in der Vitrine. Die Nachfolgemaschine P-61 wartet schon in 1/72, 1/48 und 1/32 auf den Baustart… Austausch und Anregungen hierzu, wie immer, gerne unter achim.poertner at freenet punkt de

Douglas P-70 Nightfighter

Achim Pörtner

Publiziert am 17. April 2021

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär WK2 > Douglas P-70 Nightfighter

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog