Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Yahu Models > Tempest Mk.II

Tempest Mk.II

(Yahu Models - Nr. YMA3213)

Yahu Models - Tempest Mk.II

Produktinfo:

Hersteller:Yahu Models
Sparte:Flugzeuge Militär WK2
Katalog Nummer:YMA3213 - Tempest Mk.II
Maßstab:1:32
Kategorie:Fotoätzteile
Erschienen:March 2017
Preis:ca. 8,- Euro
Inhalt:
  • Vier farbig bedruckte Ätzteile (eins als Ersatz)
  • Farbige Bauanleitung
  • Zippertüten-Verpackung.
Empfohlener Bausatz:1:32 Special Hobby Hawker Tempest

Besprechung:

Der Basisbausatz von Special Hobby (Grafik: SH)
Der Basisbausatz von Special Hobby (Grafik: SH)

Yahu Models - Tempest Mk.II

Das vorliegende Set ist für die Verwendung als Hauptinstrumentenbrett anstelle der Plastikteile und Decals des Special Hobby-Kits vorgesehen. Bei den Yahu-Teilen muss nur noch die Blende der Rundinstrumente auf das Brett aufgeklebt werden. Außerdem soll ein einzeln beiliegendes Ätzteil, das den Kompass darstellt, mit einem Stückchen Rundprofil aus Kunststoff ergänzt werden. Das Plastikteil liegt dem Set nicht bei und muss scratch ergänzt werden.

Yahus Ätzteile sind den jeweiligen Bausatzteilen in puncto Detaillierung deutlich überlegen, zumal selbst beim "gepimpten" Hig-Tech Kit von SH "nur" Spritzgussteile und Decals für das Instrumentenbrett der Tempest beiliegen. Die schwarze Oberfläche des Yahu-Instrumentenbretts und auch der Druck der Anzeigen sind glatt und präzise. Die Instrumente sind bereits glänzend lackiert, so dass der berühmte Tropfen Klarlack für die Darstellung des Instrumentenglases entfallen kann. Immer wieder schön anzuschauen.

Das Set und seine Details

Tempest Mk.IITempest Mk.IITempest Mk.IITempest Mk.II

Tempest Mk.II

 

Yahu Models - Tempest Mk.II

Fazit:

Nicht ganz billig, aber immer wieder ein Hingucker und den Bausatzteilen überlegen.

Weitere Infos:

Anmerkungen:

Das Set könnt ihr auf der Website des Herstellers Yahu betrachten:

Yahu YMA3213 Tempest Mk.II

Diese Besprechung stammt von Alexander Jost - 04. July 2017

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Yahu Models > Tempest Mk.II

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog