Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Flugzeuge Militär WK2 > Junkers Ju 87 D-3 Stuka "Stuka Experten"

Junkers Ju 87 D-3 Stuka "Stuka Experten"

(Special Hobby - Nr. SH72470)

Special Hobby - Junkers Ju 87 D-3 Stuka

Produktinfo:

Hersteller:Special Hobby
Sparte:Flugzeuge Militär WK2
Katalog Nummer:SH72470 - Junkers Ju 87 D-3 Stuka "Stuka Experten"
Maßstab:1:72
Kategorie:Bausätze (Plastik)
Erschienen:2022
Preis:ca. 20,00 euro;
Inhalt:
  • 6 graue Spritzrahmen
  • 1 transparenter Spritzrahmen
  • Ätzmetallplatine
  • 4 Resinteile
  • Decals
  • Bauanleitung mit 3 Bemalungsplänen

Besprechung:

Special Hobby - Junkers Ju 87 D-3 Stuka "Stuka Experten"

Schon beim ersten Bausatz der Junkers Ju 87 D-5 von Special Hobby war klar, es wird noch weitere Bausätze geben. Denn auf dem neuen Spritzrahmen von SH befinden sich verschiedene Fahrwerke, die nicht benutzt worden. Auch beim zweiten Bausatz blieben Teile für die Restekiste. Logische Konsequenz - eine weitere Bausatzausführung. Und genau die ist kurz vorm Jahresende 2022 nun erschienen. Doch dieses Mal ist es keine D-5 sondern eine D-3, also eine Version mit den kürzeren Tragflächen. Und anders als bei Hobby Boss hat die SH D-3 wirklich einen Spritzrahmen mit den kürzeren Tragflächen. Allerdings stammt, wie der restliche Bausatz, dieser Spritzrahmen auch aus den Formen von Academy. Nun ist das kein Mangel, denn die Academy-Bauteile sind sehr ordentlich und es gibt ja den Ergänzungs-Spritzrahmen von Special Hobby, der verbesserte und korrigierte Teile enthält. Und es gibt wie bei den anderen Bausätzen Metallteile zur weiteren Detaillierung. Dieses Mal gibt es auch vier winzige Resinteile. Dabei handelt es sich um die Sturzflug-Sirenen, die sich an den Fahrwerkbeinen befanden.

Da alle Bauteile außer den Tragflächen mit den anderen Bausätzen übereinstimmen, verweise ich an dieser Stelle auf die anderen Bausatzvorstellungen.

Aber natürlich sind die Bemalungsvorschläge und die entsprechenden Decals neu. Hier gibt es drei Vorschläge, die auf den ersten Blick gleich aussehen, sind es doch Maschinen in der Standardsegmenttarnug. Es gibt dann aber doch einige Details, die die Flugzeuge interessant machen. So trägt die T6+AA keine Radverkleidung (wurde oft bei schlammigen oder verschneiten Flugfeldern abgebaut), einen weißen Pfeil am Bug und den blauen Buchstaben des Stabes. Das Stammkennzeichen auf der Unterseite wurde grob übermalt. Die T6+BC trägt auf den Tragflächenunterseite noch das Stammkennzeichen DL+VD. Und die S7+AA besitzt an den Rumpfseiten unter der Kabine sandfarbene Flecken (Anfang einer truppenmäßigen Afrikatarnung?). Also hat SH eine interessante Auswahl getroffen.

Special Hobby - Junkers Ju 87 D-3 Stuka "Stuka Experten"

Junkers Ju 87 D-3 Stuka "Stuka Experten"Junkers Ju 87 D-3 Stuka "Stuka Experten"Junkers Ju 87 D-3 Stuka "Stuka Experten"Junkers Ju 87 D-3 Stuka "Stuka Experten"SturzflugsirenenJunkers Ju 87 D-3 Stuka "Stuka Experten"Junkers Ju 87 D-3 Stuka "Stuka Experten"
Junkers Ju 87 D-3 Stuka "Stuka Experten"

Junkers Ju 87 D-3 Stuka "Stuka Experten"

 

Hier im Überblick die bereits bekannten Bauteile.

Junkers Ju 87 D-3 Stuka "Stuka Experten"Junkers Ju 87 D-3 Stuka "Stuka Experten"Junkers Ju 87 D-3 Stuka "Stuka Experten"neuer Spritzrahmen von SHJunkers Ju 87 D-3 Stuka "Stuka Experten"Kanonenbewaffnung wandert komplett in die Restekiste

Junkers Ju 87 D-3 Stuka "Stuka Experten"

 

Darstellbare Maschinen:
  • Junkers Ju87 D-3, T6+AA, Oberstleutnant Dr. Ernst Kupfer, CO St.G.2, UdSSR Sommer 1943
  • Junkers Ju87 D-3, S7+AA, Oberstleutnant Walter Sigel, St.G.3, Ägypten 1942
  • Junkers Ju87 D-3, T6+BC, Leutnant Günter Schmid, Gruppenadjutant II.St.G.2, UdSSR September 1942
Stärken:
  • interessante Vorbildauswahl
  • detaillierter Ergänzungs- und Korrekturspritzrahmen
Schwächen:
  • keine ersichtlichen
  • (Masken für die Kabinenverglasung muss man extra kaufen = Jammern auf hohem Niveau)
Anwendung: Aufgrund von Sägearbeiten und feinen Metallteilen nicht ganz einfach

Fazit:

Eine interessante Variante des SH-Wiederauflage des Academy-Bausatzes mit toller Vorbildauswahl. Da bisher immer noch nicht alle Bauteile, insbesondere die Kanonenbewaffnung, Verwendung fanden, gibt es sicher noch weitere Bausätze von SH. Ich bin gespannt.

Diese Besprechung stammt von Enrico Friedel-Treptow - 27. Dezember 2022

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Flugzeuge Militär WK2 > Junkers Ju 87 D-3 Stuka "Stuka Experten"

© 2001-2023 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links

Modellbauer-Profil
Enrico Friedel-Treptow
Land: DE
Beiträge: 114
Dabei seit: 2009
Neuste Artikel:
Junkers W 33
Junkers Ju87 A   D-IEAU

Alle 114 Beiträge von Enrico Friedel-Treptow anschauen.

Mitglied bei:
Replica Ostfalia