Du bist hier: Home > Galerie > Motorräder > Harley-Davidson

Harley-Davidson

von Ralf Helgert (1:8 Revell)

Harley-Davidson

Das Modell stammt von der Firma Revell und ist im Maßstab 1:8 gebaut. Der Bausatz war schon sehr alt, dementsprechend schlecht war die Qualität der Bauteile. Die Nähte waren sehr stark, es galt jede Menge überschüssiges Plastik zu entfernen und die Chromteile waren auch sehr ungünstig am Gießast befestigt, sodass ein ziemlicher Aufwand zum Beheben der beschädigten Stellen betrieben werden musste. Mit Chromfolie der Firma Bare-Metal konnte ich ein für mich zufriedenstellendes Ergebnis erreichen. Auch der Einsatz von Spachtelmasse, gerade beim Zusammenbau des Motors, war nicht unerheblich. Der Tank und die Schutzbleche wurden mit Farbe aus der Spraydose, alles andere wurde mit dem Pinsel bemalt. Die wenigen Decals waren schon leicht vergilbt, aber es hielt sich noch in Grenzen.

Harley-Davidson

Die Bauanleitung besteht aus zwei getrennten Blättern. Blatt 1 zeigt die Montage der Teile in Zeichnungen. Blatt 2 beschreibt die Montage inklusive der Teilenummern die zusammengebaut werden sollen. Das fertige Modell ist nicht gerade sehr leicht. Der Motorradständer ist zu schwach, um das Motorrad alleine zu halten, deshalb habe ich einen feinen, stabilen Draht zur Stabilisierung mit am Modell angebracht.

Harley-Davidson

Trotz der vielen Zusatzarbeiten, die das Modell gemacht hat, war es doch spannend die Harley-Davidson wachsen zu sehen. Und wer sagt denn, dass Modellbau einfach sein muss. Mir hat’s Spaß gemacht.

Harley-DavidsonHarley-DavidsonHarley-DavidsonHarley-DavidsonHarley-DavidsonHarley-DavidsonHarley-Davidson

Harley-Davidson

 

Ralf Helgert

Publiziert am 04. April 2009

Du bist hier: Home > Galerie > Motorräder > Harley-Davidson

© 2001-2018 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog