Du bist hier: Home > Galerie > Motorräder > Honda Forza Yoshimura

Honda Forza Yoshimura

von Lutz Jurrat (1:12 Aoshima)

Honda Forza Yoshimura

Zum Bau:

Die Passgenauigkeit der Teile dieses Modells ist als gut bis sehr gut zu bezeichnen, da die Komponenten relativ groß sind und über dicke Passtifte verfügen. Wer will, braucht nicht einmal zu Kunststoffkleber zu greifen, der Zusammenbau ist ähnlich eines Snap Kits. Detailverbesserungen nahm ich an den hinteren Stoßdämpern vor, die werkseitig angegossenen Federn schliff ich ab und tauschte diese gegen Federn eines Kugelschreibers aus, die ich als Kontrast zu den anderen Bauteilen in Gelb lackierte. Kleinigkeiten wie das Anschleifen der Reifen mit Schmirgelpapier und das Aufbohren der Bremsscheiben mit einem 0,3mm Bohrer waren nur Randtätigkeiten.

Honda Forza Yoshimura

Honda Forza Yoshimura

Zur Lackierung:

Die Basis bildete eine Schicht Goldmetallic aus der Spraydose von Dupli Color. Danach gestaltete sich die Lackierung um einiges schwieriger, da eine rote Lasurfarbe ausgesprüht wurde und alle Komponenten demontiert und einzeln beschichtet werden mussten. Als Abschluß kam dann wieder Acryllack aus der Spraydose zum Einsatz. Einige Details wie die Bremssättel wurden mit Tamiya Blau Lasur farblich abgesetzt, der Auspuff und der Luftfilterkasten wurde mit CF Decals überzogen.

Weitere Bilder

Honda Forza YoshimuraHonda Forza YoshimuraHonda Forza YoshimuraHonda Forza YoshimuraHonda Forza YoshimuraHonda Forza YoshimuraHonda Forza Yoshimura
Honda Forza Yoshimura

Honda Forza Yoshimura

 

Lutz Jurrat

Publiziert am 11. November 2009

Du bist hier: Home > Galerie > Motorräder > Honda Forza Yoshimura

© 2001-2018 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog