Du bist hier: Home > Galerie > Schiffe Zivil > Seenotrettungskreuzer Hermann Marwede

Seenotrettungskreuzer Hermann Marwede

von Markus Berger (1:72 Revell)

Seenotrettungskreuzer Hermann Marwede

Heute möchte ich euch den Seenotkreuzer "Hermann Marwede" von Revell im Maßstab 1:72 vorstellen.

Gebaut habe ich die "Hermann Marwede" ohne weitere Veränderungen aus dem Karton. Die Bauzeit betrug ungefähr ein Jahr, mit kleinen Unterbrechungen zwischendurch.

Das Modell der "Hermann Marwede" ließ sich sehr gut bauen, es gab keine weiteren Probleme beim Bau.

Seenotrettungskreuzer Hermann Marwede

Seenotrettungskreuzer Hermann Marwede

Die Hermann Marwede wurde 2003 in Dienst gestellt und ist auf der Insel Helgoland stationiert. Der Seenotkreuzer zählt zu den modernsten Schiffen seiner Bauart und ist der größte jemals in Dienst gestellte Seenotkreuzer Deutschlands.

Bei einer Wasserverdrängung von 404 Tonnen erreicht die Hermann Marwede 25 Knoten. Die Marwede hat einen Mittelmotor mit einer Leistung von 2720 KW (3700 PS), sowie zwei Seitenmaschinen mit je 2040 KW (2775 PS).

Das Tochterboot Verena erreicht eine Geschwindigkeit von 18 Knoten und kann durch ihren geringen Tiefgang auch in flachen Gewässern operieren.

Seenotrettungskreuzer Hermann Marwede

Ein Blick auf die Komandobrücke
Ein Blick auf die Komandobrücke

Die Aufnahme für das Tochterboot Verena
Die Aufnahme für das Tochterboot Verena

Weitere Bilder

Ein Blick auf das Helideck, welches aber nur zur Versorgung geeignet ist und nicht zur Landung.Die drei Löschkanonen an BordSeenotrettungskreuzer Hermann MarwedeSeenotrettungskreuzer Hermann MarwedeDas Tochterboot VerenaEin Größenvergleich zwischen Mutter- und Tochterboot

Ein Blick auf das Helideck, welches aber nur zur Versorgung geeignet ist und nicht zur Landung.

Ein Blick auf das Helideck, welches aber nur zur Versorgung geeignet ist und nicht zur Landung. 

Markus Berger,
IG Wettringer-Modellbauforum.de

Publiziert am 07. Juli 2009

Du bist hier: Home > Galerie > Schiffe Zivil > Seenotrettungskreuzer Hermann Marwede

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog