Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Zivil > Boeing 757-300

Boeing 757-300

N1002R, Condor

von Marco Coldewey (1:144 Authentic Airliners)

Boeing 757-300

Infos zum Original:

Für den europäischen Charterverkehr entschloss sich Boeing Mitte der 1990er die 757 um 7,11m zu verlängern, wodurch die Kapazität um rund 50 Sitzplätze stieg. Die deutsche Fluglinie Condor bestellte 1996 auf der Farnborough Airshow diese Version als Erstkunde. Sie sollte die alternde DC-10 auf den Urlaubsstrecken, wie den Kanaren, ersetzen. Mit einer Länge von 57,47m ist es das längste Standartrumpfflugzeug der Welt. Die 757-300 war aber der Erfolg der kleineren -200 nicht vergönnt, so entfielen von 1050 gebauten 757 lediglich 55 auf die -300. United (21x), Delta (15x) und Condor (13x) sind die einzigen Fluglinien, die eine zweistellige Anzahl dieser Flugzeuge in der Flotte haben, die anderen Betreiber sind Arkia, Thomas Cook (je 2x) und Icelandair (1x). Alle gebauten 757-300 befinden sich derzeit noch im Einsatz.

Boeing 757-300

Das Flugzeug mit der Kennung D-ABOI wurde als Liniennummer 909 gebaut und erhob sich das erste Mal am 24.01.2000 in die Luft. Bevor das Flugzeug an Condor übergeben wurde, führte Boeing eine Werbetour mit dieser 757 durch. In vollen Condor Farben war das Flugzeug mit der Testkennung N1002R unterwegs, um für neue Kunden zu werben. Ende März 2000 erfolgte dann die Übernahme durch Condor.

Boeing 757-300

Infos zum Bau:

Dieser Bau fand parallel zu meiner anderen Boeing 757-200 statt, so gleichen sich auch die Decals. Die -200 ist schon ein sehr langes Flugzeug, bei der -300 sist es nochmal um einiges mehr, so dass das Modell die Länge einer Boeing 767 erreicht. Der Bau lief ansonsten ohne große Schwierigkeiten ab.

Boeing 757-300Boeing 757-300Boeing 757-300Boeing 757-300Boeing 757-300Boeing 757-300Boeing 757-300

Boeing 757-300

 

Marco Coldewey,
modellbau.mc84.de

Publiziert am 22. Oktober 2015

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Zivil > Boeing 757-300

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog