Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Zivil > Boeing 727-100

Boeing 727-100

CS-TBN, TAP Portugal

von Thomas Leonard (1:144 Revell)

Boeing 727-100

Die Fluggesellschaft

Die TAP ist am 14. März 1945 als Transportes Aéros Portugeses, zu Deutsch „Portugiesischer Lufttransport“, gegründet worden. Angefangen hat man mit zwei DC3. Später kamen noch DC4 und die Constellation dazu. Ab 1962 stieg man mit der Caravelle ins Jet-Zeitalter ein. Nur fünf Jahre später flog die TAP nur noch mit Düsenflugzeugen, darunter auch der Boeing 727. Im Laufe der 70er und 80er Jahre kamen noch die 747 und Lockheed Tristar hinzu.

Heute besteht die Flotte fast ausschließlich aus Airbus-Produkten. Sie umfasst 71 Maschinen und weitere 53 sind bestellt. Die eigentlich neun bestellten A 350 sind in 14 A 330 neo umgewandelt worden. Von ihrer Heimatbasis Lissabon werden 86 Ziele in Europa, Nord- und Südamerika sowie Afrika angeflogen. 2016 wurden 11,6 Millionen Passagiere befördert.

Quelle: Wikipedia 

Boeing 727-100

Mein Modell

Heute habe ich für euch eine 727 der Fluggesellschaft TAP aus Portugal. Zum Zusammenbau und dem Bausatz habe ich in den vorherigen Beiträgen schon etwas geschrieben. Bei diesem Modell war auch das Weiß aus der Sprühdose im Einsatz, Rumpf Flügel Alu 99 Revell, graue Flächen Flügel 374 Revell, Vorflügel Silber 90 Revell.

Die TAP Aufkleber sind von classic-airliners. Leider musste ich im Nasenbereich mit Rot 330 Revell improvisieren, daher die unterschiedlichen Rottöne. Ich hoffe, sie gefällt trotzdem.

Boeing 727-100Boeing 727-100Boeing 727-100Boeing 727-100Boeing 727-100Boeing 727-100

Boeing 727-100

 

Thomas Leonard

Publiziert am 08. Mai 2018

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Zivil > Boeing 727-100

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog