Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Zivil > C-54 Q Skymaster

C-54 Q Skymaster

von Wolfram Witschel (1:72 Revell)

C-54 Q Skymaster

Der Bausatz der C-54 Skymaster von Revell bietet eine sehr gute Qualität, gute Paßgenauigkeit und sehr gute Detaillierung, wobei man über Umfang und Ausführung sicher streiten kann. Glücklicherweise fanden sich im Bausatz auch alle Alternativteile (Räder, Lufteinläufe, Auspuffrohre) die ich für den Bau meines Modells benötigte. Lediglich die zusätzlichen Fenster im Cockpitdach sind nicht vorgesehen. Hier habe ich das Klarsichtteil von innen poliert und dann die Fenster abgeklebt.

C-54 Q Skymaster

Beim Bau des Cockpits ist die vorhandene Einrichtung völlig ausreichend, da durch die Fenster am Ende nicht mehr allzuviel sichtbar ist. Für die von mir vorgesehene Lackierung hatte ich ohnehin geplant, alle Türen geschlossen darzustellen, deshalb wurden von der Inneneinrichtung der Kabine nur der Boden und die Zwischenwände zur Stabilisierung des Rumpfs mit eingebaut. Vor dem Instrumentenbrett, unter dem Kabinenboden und möglichst dicht hinter dem Cockpit wurden insgesamt ca. 70 g Blei eingeklebt, was sich als völlig ausreichend erwies.

C-54 Q Skymaster

Ein paar Paßprobleme gab es lediglich beim Ansetzen der Tragflächen und der Höhenflossen. Für den Löschmitteltank habe ich mir ein Urmodell gebaut und abgießen lassen.

C-54 Q Skymaster

C-54 Q Skymaster

C-54 Q Skymaster

Eine Herausforderung stellte bei diesem Modell das Abkleben für die Lackierung dar, welche mir auch nicht hundertprozentig gelungen ist. Die großen „76" an Rumpf und Leitwerk wurden aus Fotos heraus am PC bearbeitet, ausgedruckt und die Masken dann mit dem Skalpell ausgeschnitten. Als sehr schwierig erwies sich dann allerdings die Übertragung auf das Modell, ich habe mehr als einen Versuch benötigt. Für Fenster und Räder wurden die Eduard-Masken verwendet. Gespritzt wurde mit Gunze H1 und H24, sowie Humbrol 19 und Revell 53. Lediglich die Schriftzüge und die Sterne entstanden als Decal (nochmal herzlichen Dank an db-flight für seine Hilfe).

C-54 Q SkymasterC-54 Q SkymasterC-54 Q SkymasterC-54 Q Skymaster

C-54 Q Skymaster

 

Wolfram Witschel

Publiziert am 07. April 2020

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Zivil > C-54 Q Skymaster

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog