Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Zivil > Airbus A320

Airbus A320

Edelweiss Air

von Frank Richter (1:144 Revell)

Airbus A320

Heute möchte ich euch meinen Airbus A320 von Revell im Maßstab 1:144 vorstellen. Es handelt sich um die 2011er Auflage des bereits vor vielen Jahren erschienenen Bausatzes, den wir euch hier bei Modellversium auch schon vorgestellt haben. Für diese Auflage hat sich Revell die österreichische Fluglinie Edelweiss Air herausgesucht.

Der Zusammenbau verlief insgesamt gesehen relativ problemlos. Etwas ärgerlich waren aber die erforderlichen Vor- und Nacharbeiten. Neben einigen Sinkstellen und reichlich Grat musste auch ein wenig an den Flügeln herumgeschnitzt werden, um die Nicht-A320 Merkmale zu beseitigen. Die Passgenauigkeit war in Ordnung, allerdings war von vorneherein klar, dass die zahlreichen angegossenen Antennen allesamt ersetzt werden müssen, da sie beim Schleifen ohnehin irgendwann abbrechen, was dann auch trotz aller Vorsicht der Fall war.

Airbus A320

Die Bemalung erfolgte mit einem Mix aus Tamiya und Revell-Aqua-Farben. Wenig hilfreich waren die im Bauplan angegeben Farben für die Flügel. Ich habe mich zwar an die angegebenen Mischungsverhältnisse gehalten, so richtig überzeugen kann mich das Ergebnis aber nicht, der Grünstich ist mir etwas zu stark ausgefallen. Trotz intensiver Suche konnte ich keine vernünftige Alternative für den Farbton der Flügel finden. Am aufwändigsten gestaltete sich die Bemalung der Triebwerke, hier musste sehr viel abgeklebt werden. Die Decals ließen sich sehr gut verarbeiten, lediglich das Weiß der Blütenblätter vermag das kräftige Rot des Untergrundes nicht ganz abzudecken.

Weitere Bilder

Airbus A320Airbus A320Airbus A320Airbus A320Airbus A320Airbus A320

Airbus A320

 

Frank Richter,
Frank's Webtrash

Publiziert am 16. August 2012

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Zivil > Airbus A320

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog