Modellbau Magazin Modellversium
Du bist hier: Home > Galerie > LKWs > Mercedes-Benz 1853

Mercedes-Benz 1853

Mercedes-Benz 1853 & Heavy Tank Trailer Topas

von Oliver Skolaut (1:24 Italeri)

Mercedes-Benz 1853

Der Bau des Modells geht aufs Jahr 2004 zurück. Seit längerer Zeit besaß ich ein SIKU Sondermodell, welches in limitierter Auflage im Minol-Design erschienen war. Dies gab den Anlass zum Bau des 1:24er Modells aus Italeri Bausätzen.

Mercedes-Benz 1853

Vielleicht ein paar Worte zum Farbschema von MINOL. Zu DDR Zeiten waren die Farben der MINOL Gelb und Rot. Nach der Wiedervereinigung musste die MINOL ihr Farbschema ändern, da bereits SHELL die Farben Gelb und Rot für sich beanspruchte. Zwischen 1990 und 1994 führte die MINOL dann diese neuen Farben.

Mercedes-Benz 1853

Die Zugmaschine entstand aus dem Bausatz 739. Lediglich der Frontgrill wurde gegen den der Vorgängerbaureihe aus dem Bausatz 734 ausgetauscht.

Mercedes-Benz 1853

Der Tankauflieger entstand aus dem Bausatz 731. Leider hatte ich damals keine Originalfotos zur Verfügung. Auch Recherchen im Internet brachten keinen Erfolg. Mittlerweile habe ich in einem Buch über den Güterverkehr in der DDR zwei Bilder finden können. Somit musste die Lackierung nach eigenem Ermessen erfolgen, da das Siku-Modell von den Proportionen etwas abwich.

Mercedes-Benz 1853

Dem LKW habe ich Bitterfelder Nummerschilder spendiert, der Standort der Leuna Raffinerie, zu der die MINOL gehörte. Sollte jemand Bilder von solchen Tankzügen haben, würde ich mich sehr freuen, wenn ich ein paar Abzüge bekommen könnte.

Oliver Skolaut,
www.transportwelt1zu24.de

Publiziert am 23. Januar 2007

Du bist hier: Home > Galerie > LKWs > Mercedes-Benz 1853

© 2001-2017 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum