Du bist hier: Home > Galerie > Schiffe Militär WK1 > HMS Victory

HMS Victory

von André Kretzer, 18 Jahre (1:225 Revell)

HMS Victory

Zum Original

Das britische Linienschiff H.M.S. Victory wurde am 23. Juli 1759 im Chatham Dockyard in Kent kielgelegt und nach einer Bauzeit von etwa sechs Jahren lief der fast 70 Meter lange Dreidecker vom Stapel. Das Jahr 1759 galt als das „Jahr der Siege“ für das Vereinigte Königreich und aus diesem Grund gab man dem Schiff den Namen „Victory“. Sie ist bereits das sechste Schiff der Royal Navy mit diesem Namen. Die Konstruktion des Rumpfes zeichnet sich noch heute durch besondere Widerstandsfähigkeit aus: Die Außenwand der Victory besteht aus zwei 60cm starken Schichten aus baltischem Eichenholz, welche mittels Stahlbolzen zusammengehalten werden. Ihre große nationale Bedeutung erlangte sie im Oktober 1805, als sie unter der Flagge von Admiral Horatio Nelson in der Schlacht von Trafalgar kämpfte, bei welcher es der britischen Flotte gelang, die französisch-spanische Flotte zu zerschlagen. Als das älteste Schiff im britischen Marinedienst kann man die Victory noch heute in einem Trockendock in Portsmouth besichtigen.

HMS Victory

Zum Modell

Im Maßstab 1:225 bietet der Revell-Bausatz der Victory sehr viele schöne Details und Verzierungen. Besonders positiv aufgefallen sind mir dabei die Gravierungen an den Rumpfwänden, der detaillierte Scheg mit der Galionsfigur sowie die detaillierte Galerie mit den Fensterreihen am Heck des Schiffes. Leider wirkten sich auch gerade diese Eigenschaften sehr stark auf die Bemalung des Modells aus, welche dadurch ziemlich erschwert wurde.

HMS Victory

Die Passgenauigkeit der rund 270 Bauteile war im Großen und Ganzen sehr zufrieden stellend, nur hier und da waren kleinere Anpassungen notwendig. Der Zusammenbau erfolgte daher weitgehend ohne größere Schwierigkeiten.

Die Befestigung der Takelage nahm zwar sehr viel Zeit und Geschick in Anspruch  (das ist nun mal Standard bei Segelschiff-Modellen), jedoch verlief auch dieser Vorgang relativ problemlos, da zudem auch die Bauanleitung alles sehr anschaulich erklärt hatte. Das Modell stand daher bereits nach etwa acht Wochen Bauzeit fertig zusammengebaut und getakelt in meinem Zimmer.

Weitere Bilder

HMS VictoryHMS VictoryHMS VictoryHMS VictoryHMS VictoryHMS Victory

HMS Victory

 

André Kretzer, 18 Jahre

Publiziert am 11. November 2009

Du bist hier: Home > Galerie > Schiffe Militär WK1 > HMS Victory

© 2001-2018 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog