Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär Modern > Panavia Tornado ECR

Panavia Tornado ECR

von Marco Coldewey (1:144 Revell)

Panavia Tornado ECR

Infos zum Original:

Der Tornado ECR ist in Deutschland nur auf dem Fliegerhorst Lechfeld bei dem Jagdbombergeschwader 32 zu finden. Dieses Geschwader nimmt bei den jährlichen "Tigermeet" Übungen der Nato teil, dazu wird ein Flugzeug in der Tiger Bemalung geschickt. 2011 fand diese Übung auf dem Militärflugplatz Cambrai-Épinoy im Nordosten Frankreichs statt. Das Jagdbombergeschwader 32 wurde im März 2013 aufgelöst.

Panavia Tornado ECR

Infos zum Bau:

Nachdem ich nun immer mehr militärische Modelle im Maßstab 1:144 erfolgreich umgesetzt habe, wollte ich den Schwierigkeitsgrad etwas steigern. Dieser sonderbemalte Tornado bot sich dafür hervorragend an. Der Bausatz war leicht zu bauen, die Lackierung war dafür umso aufwändiger, ein Treibstofftank z.B. besteht aus vier Farbtönen und je neun Decals. Am Ende brauchte es doch einige Arbeitsstunden nur für die Decals, aber das Ergebnis belohnt für die ganze Arbeit.

Panavia Tornado ECR

Panavia Tornado ECR

Panavia Tornado ECR

Marco Coldewey,
modellbau.mc84.de

Publiziert am 24. Oktober 2015

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär Modern > Panavia Tornado ECR

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog