Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär Modern > Geschichte der Bundesluftwaffe

Geschichte der Bundesluftwaffe

1. Teil

von Sebastian Rosenboom (1:72 Verschiedene Hersteller)

Geschichte der Bundesluftwaffe

Seit meinem letzten Artikel auf MV sind bereits einige Jahre vergangen. Diese Veröffentlichungspause lag allerdings keineswegs daran, dass ich den Spaß am Modellbau verloren hatte, sondern an einem sehr umfangreichen Projekt arbeitete, das mich über einige Jahre hinweg beschäftigt hat.

Geschichte der BundesluftwaffeGeschichte der BundesluftwaffeGeschichte der BundesluftwaffeGeschichte der BundesluftwaffeGeschichte der BundesluftwaffeGeschichte der BundesluftwaffeGeschichte der Bundesluftwaffe

Geschichte der Bundesluftwaffe

 

Anfang 2013 kam mir die Idee, alle Jets, die in den fliegenden Kampfverbänden der Bundesluftwaffe Dienst getan hatten oder immer noch tun, im Maßstab 1:72 zu bauen. Im Zuge der Recherchen fasste ich den Entschluss, diese jeweils in ein kleines Szenario einzubetten, um das Resultat in Form von Schaukästen irgendwann einem Publikum zugänglich zu machen. Bereits die Recherchen waren sehr umfangreich und hielten einige Überraschungen für mich bereit. Aber dank zahlreicher Hinweise aus dem Freundeskreis war es mir irgendwann gelungen, alle Maschinen zu erfassen und die entsprechenden Bausätze dafür zu bekommen.

Geschichte der BundesluftwaffeGeschichte der BundesluftwaffeGeschichte der BundesluftwaffeGeschichte der BundesluftwaffeGeschichte der BundesluftwaffeGeschichte der Bundesluftwaffe

Geschichte der Bundesluftwaffe

 

Die Bauphase der insgesamt fünfundzwanzig einzelnen Jets zog sich bis Mitte 2016 hin. Die überwiegende Masse an Modellen war problemlos erhältlich und mit dem einen oder anderen Zubehörset ließ sich im Maßstab 1:72 ein hervorragendes Ergebnis erzielen. Der TF-104G spendierte ich beispielsweise ein detaillierteres Cockpit sowie eine offene Radarnase, was sich für eine Szene in einer Wartungshalle der frühen 1970er Jahre natürlich anbot.

Geschichte der BundesluftwaffeGeschichte der BundesluftwaffeGeschichte der BundesluftwaffeGeschichte der BundesluftwaffeGeschichte der BundesluftwaffeGeschichte der BundesluftwaffeGeschichte der Bundesluftwaffe

Geschichte der Bundesluftwaffe

 

Der Tornado ECR erhielt wie auch die Fiat G.91 T3 die bekannten roten „Remove before Flight“-Fähnchen und im Falle des doppelsitzigen Eurofighters zusätzlich die entsprechenden Schutzabdeckungen. Lediglich bei der HFB-320 ECM Hansa Jet oder der zweisitzigen Fiat G.91 T3 musste ich mich etwas gedulden, bis im Internet passende Bausätze aus Resin verfügbar waren.

Geschichte der BundesluftwaffeGeschichte der BundesluftwaffeGeschichte der BundesluftwaffeGeschichte der Bundesluftwaffe

Geschichte der Bundesluftwaffe

 

Da über die Typenvielfalt hinaus möglichst viele verschiedene Verbände der Luftwaffe dargestellt werden sollten, griff ich öfters auf Decalbögen von HaHen zurück, der mir freundlicherweise auch einige Sonderwünsche erfüllte.

Geschichte der BundesluftwaffeGeschichte der BundesluftwaffeGeschichte der Bundesluftwaffe

Geschichte der Bundesluftwaffe

 

Sebastian Rosenboom

Publiziert am 03. November 2018

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär Modern > Geschichte der Bundesluftwaffe

© 2001-2018 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog