Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär Modern > MiG-31 Foxhound

MiG-31 Foxhound

von Thomas Berger, 14 Jahre (1:72 Revell)

MiG-31 Foxhound

Das Original:

Aus dem Abfangjäger MiG-25 wurde seit 1972 der zweisitzige Langstreckenjäger MiG-31 entwickelt, welcher vorrangig der zu diesem Zeitpunkt neuartigen Bedrohung durch tieffliegende Marschflugkörper und Stealth- Flugzeuge begegnen sollte. Der Erstflug fand am 16. September 1975 statt. Zu den Waffen gehören vier R-33 Langstreckenraketen, eine lenkbare Kanone und zwei R-40 Luft-Luft-Raketen.

MiG-31 Foxhound

Das Modell:

Der Bausatz ist sehr gut detailliert und weist versenkte Gravuren aus. Mit seiner beachtlichen Länge von 31,1 cm ist er nicht zu übersehen. Bis auf einen minimalen Zeichenfehler bei dem Bauschritt Nr. 43 verlief der Zusammenbau ohne Probleme, auch aufgrund der guten Passgenauigkeit.

MiG-31 FoxhoundMiG-31 FoxhoundMiG-31 FoxhoundMiG-31 FoxhoundMiG-31 FoxhoundMiG-31 FoxhoundMiG-31 Foxhound

MiG-31 Foxhound

 

Fazit:

Das Modell ist sehr empfehlenswert. Es lässt genügend Möglichkeiten offen. Neben zwei Einsatzversionen lässt der Decalbogen auch eine weitere Demonstrationsmaschine zu.

Thomas Berger, 14 Jahre

Publiziert am 04. April 2009

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär Modern > MiG-31 Foxhound

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog