Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär Modern > MiG-21F-13 Fishbed-C

MiG-21F-13 Fishbed-C

von Maximilian Böhler, 16 Jahre (1:72 Revell)

MiG-21F-13 Fishbed-C

Angaben zum Original:

Die Mikojan-Gurewitsch MiG-21 ist ein in der Sowjetunion entwickelter einstrahliger Abfangjäger.1959 in Dienst gestellt, wurde die MiG-21 in den Luftstreitkräften von mehr als 50 Staaten eingeführt und in vielen Varianten in Lizenz gefertigt. Die MiG-21 ist mit rund 11.000 Exemplaren eines der seit dem Zweiten Weltkrieg meistgebauten Kampfflugzeuge der Welt. Die gezeigte Maschine gehörte Sigmund Jähn, einem DDR Bürger, der als erster Deutscher ins Weltall flog.

MiG-21F-13 Fishbed-C

Angaben zum Modell:

Auch bei diesem Modell gab es kein Problem beim Zusammenbau. Die Decals waren sehr gut aufzubringen und es gab wieder mal eine enorme Vielzahl von Decals zu diesem Modell. Ich bemalte es mit Revellfarben und die Decals sind vom Bausatz.

MiG-21F-13 Fishbed-C

Die Grundplatte habe ich aus grauer Pappe und aus NOCH Frühlingswiesen Gras hergestellt. Die Kerben habe ich mit einem schwarzen Stift gezogen. Zum Schluss habe ich aus dem Internet eine Flagge der DDR ausgedruckt und darauf geklebt.

MiG-21F-13 Fishbed-C

Maximilian Böhler, 16 Jahre

Publiziert am 25. November 2011

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär Modern > MiG-21F-13 Fishbed-C

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog