Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär Modern > McDonnell Douglas RF-4E Phantom II

McDonnell Douglas RF-4E Phantom II

WDT 61 Manching

von Andreas Leyerer (1:48 Hasegawa)

McDonnell Douglas RF-4E Phantom II

Der Shelter selbst ist aus Sperrholzplatten und Glasfaserplatten gebaut. Verschönert wurde er mit Modellbahnzubehör von NOCH. Im Hintergrund ist ein Teil des Fliegerhorstes Erding zu sehen, da ich mir gedacht habe, dass dies ein sehr guter Hintergrund sei.

McDonnell Douglas RF-4E Phantom II

Die Maße für den Shelter wurden mir von einem Mitglied des Flugzeugforums zur Verfügung gestellt und auf den Maßstab 1:48 herunter gerechnet. Ein Bekannten aus Norddeutschland, der im JG 72 stationiert war, hat mir die Bilder mit der Bemalung und den Leitlinien zukommen lassen. Der VW Bus wurde mir leider in einer Tüte geschenkt, somit habe ich zu diesem Bausatz keine Information und kennen den Hersteller nicht. Er bestand aber aus Resin und wurde von mir in die ASU (Auxilliary Start Unit) umgebaut. Das heißt, das Kabel sowie der Druckluftschlauch sind Eigenkonstruktion.

McDonnell Douglas RF-4E Phantom IIMcDonnell Douglas RF-4E Phantom IIMcDonnell Douglas RF-4E Phantom IIMcDonnell Douglas RF-4E Phantom IIMcDonnell Douglas RF-4E Phantom II

McDonnell Douglas RF-4E Phantom II

 

Andreas Leyerer

Publiziert am 24. Februar 2012

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär Modern > McDonnell Douglas RF-4E Phantom II

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog