Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär WK2 > Messerschmitt Bf 110 E

Messerschmitt Bf 110 E

von Helmut Fraundorfer (1:48 Eduard)

Messerschmitt Bf 110 E

Vor kurzem konnte ich die „Bf 110E in MTO" von Eduard fertig stellen. Es handelt sich hierbei um die E-Version, geflogen von Oberst Heinz Nacke in 1940.

Die größte Schwäche des Bausatzes ist ganz klar das Fahrwerk, welches mehr oder weniger „stumpf" einzukleben ist. Es ist mir ca. fünf Mal herausgebrochen.

Ansonsten ist der Rest recht ordentlich von der Hand gegangen. Die Motorgondeln wurden von Eduard neu überarbeitet, der Spalt, der bei den älteren Versionen dieses Bausatzes entstand, ist nun Geschichte.

Messerschmitt Bf 110 E

Das Haifischmaul war einfacher anzubringen als zuerst gedacht, zum Glück besteht es aus drei Teilen, was es einfacher macht Fehler zu vermeiden. Trotzdem war jede Menge Weichmacher von Nöten. Die Lackierung wurde mit Farben von Gunze realisiert.

Zusammenfassend kann man sagen, der Bau hat Spaß gemacht, die Decals waren toll anzubringen, das Fahrwerk ist der Schwachpunkt des ganzen Bausatzes.

Wer mehr wissen möchte, kann auf www.kitchecker.de den gesamten Baubericht lesen.

Messerschmitt Bf 110 E

Messerschmitt Bf 110 E

Messerschmitt Bf 110 EMesserschmitt Bf 110 EMesserschmitt Bf 110 EMesserschmitt Bf 110 EMesserschmitt Bf 110 EMesserschmitt Bf 110 E

Messerschmitt Bf 110 E

 

Helmut Fraundorfer,
www.kitchecker.de

Publiziert am 13. Oktober 2012

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär WK2 > Messerschmitt Bf 110 E

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog