Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär WK2 > Chance Vought F4U-4B Corsair

Chance Vought F4U-4B Corsair

F4U-4, Naval Reserve Training Unit, Olathe Kansas, March 195

von Robert Espenschied (1:48 Academy)

Chance Vought F4U-4B Corsair

Das Original

Die Vought Corsair ist wohl der auffälligste Jäger des 2. Weltkrieges und einer der erfolgreichsten der US Navy. Produziert wurde die Corsair von 1942-1953 und war somit der am längsten gebaute Kolbenmotor-Jäger. Die Corsair wurde neben Vought auch bei Goodyear und Brewster in Lizens gebaut.

Die letzten Kampfeinsätze fanden 1969 zwischen Honduras und El Salvador statt, bei denen beide Kontrahenten die Corsair einsetzten.

Info: Wikipedia DE Wikipedia EN

Chance Vought F4U-4B Corsair

Das Modell

Zum Einsatz für diese Modell kam der Bausatz von Academy (2124) in 1:48. Der Bausatz wurde "out of the box" gebaut. Sicherheitsgurte wurden aus Klebeband gemacht. Unterflügelbewaffnung, Zusatztanks und Fanghaken wurde weggelassen oder entfernt.

Die Decals kamen von Cutting Edge (CED48269) und stellen die Maschine F4U-4, Naval Reserve Training Unit, Olathe Kansas, March 1956 dar.

Zum Lackieren benutzte ich VallejoAir: 71001 White, 71045 US Grey Light, 71087 Dark Sea Blue, 71094 Green Zinc Chrom.

Chance Vought F4U-4B Corsair

Weitere Bilder

Chance Vought F4U-4B CorsairChance Vought F4U-4B CorsairChance Vought F4U-4B CorsairChance Vought F4U-4B CorsairChance Vought F4U-4B CorsairChance Vought F4U-4B Corsair

Chance Vought F4U-4B Corsair

 

Robert Espenschied

Publiziert am 23. Juni 2014

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär WK2 > Chance Vought F4U-4B Corsair

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog