Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär WK2 > Focke-Wulf Fw 58C Weihe

Focke-Wulf Fw 58C Weihe

von Gabriel Kustermann (1:72 Special Hobby)

Focke-Wulf Fw 58C Weihe

Der Bausatz ist in einer sehr guten Spritzgussqualität erstellt. Die Abmessungen des Originals sind optimal in 1:72 umgesetzt. Im Bausatz sind drei graue und ein transparenter Spritzling enthalten. Des Weiteren befinden sich eine Ätzplatine und diverse Resinteile sowie ein sehr gut gedruckter Decalbogen im Karton.

Focke-Wulf Fw 58C Weihe

Beim Durchsehen meiner Bücher und Fotosammlung bin ich auf ein Foto einer Fw58 mit der Kennung BO+SO der A/B Schule 32 in Pardubice gestoßen, das ich so als Diorama darstellen wollte.

Focke-Wulf Fw 58C Weihe

Der Bau begann wie üblich mit dem Kabinenbereich, der im Modell auch sehr umfangreich detailliert ist (Ätzteile für das Instrumentenbrett und diverse Resinteile). Einen Bemalungsvorschlag hierfür findet man in der Bauanleitung leider nicht. Der weitere Zusammenbau ging ohne Probleme vonstatten. Für die Lackierung verwendete ich aufgehellte Vallejo Air Farben verschiedener Farbtöne. Da ich ja nach einer Bildvorlage baute, habe ich auch eine Seite der Kabinenverglasung geöffnet dargestellt. Die Kennzeichen der Maschine sind aus der umfangreichen Decalsammlung entnommen.

Focke-Wulf Fw 58C Weihe

Fazit:

Ein rundherum gelungener Bausatz, der viel Spaß beim Bauen bereitet hat.

Focke-Wulf Fw 58C Weihe

Gabriel Kustermann

Publiziert am 01. April 2016

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär WK2 > Focke-Wulf Fw 58C Weihe

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog