Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär WK2 > de Havilland Mosquito Mk.18

de Havilland Mosquito Mk.18

von Nikolai Ingenerf, 17 Jahre (1:72 Airfix)

de Havilland Mosquito Mk.18

Der Kit ließ sich verhältnismäßig gut verarbeiten, Spachtelmasse war nur an kleineren Stellen und an dem Bug nötig. Ich habe die Maschine im Cockpit und am Fahrwerk mit einfachen Mitteln aufgewertet. So kamen unter anderem Gurte aus Tamiya-Tape und ein neues Steuerhorn aus gezogenem Gießast hinzu, sowie Bremsleitungen am Fahrwerk (ebenfalls aus gezogenem Gießast). Lackiert wurde das Modell mit der Airbrush und Acrylfarben von Gunze. Die einzigen richtigen Probleme bereitete der Bausatz nur bei der Montage des Fahrwerks; es ließ sich nur unter extremen Sekundenkleberverbrauch einbauen und sitzt immer noch nicht ganz richtig.

de Havilland Mosquito Mk.18

de Havilland Mosquito Mk.18

de Havilland Mosquito Mk.18

de Havilland Mosquito Mk.18

de Havilland Mosquito Mk.18

Nikolai Ingenerf, 17 Jahre

Publiziert am 15. Oktober 2005

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär WK2 > de Havilland Mosquito Mk.18

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog