Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär WK2 > Republic P-47D Thunderbolt

Republic P-47D Thunderbolt

von Oliver Peissl (1:48 Hasegawa)

Republic P-47D Thunderbolt

Hier sehen wir eine Thunderbolt der Firma Hasegawa in 1:48. Dieses Modell besticht nicht gerade durch seine Top Qualität wie man es ansonsten von Hasegawa gewohnt ist. Das neuere Modell von Tamiya ist da schon besser.

Republic P-47D Thunderbolt

Da ich immer gerne etwas außergewöhnliches baue, entschied ich mich für die Maschine von Lt. Don S. Gentile, 336th FS vom Februar 1944. Die Decals entnahm ich aus dem Aeromaster-Bogen Nr.48-389.

Republic P-47D Thunderbolt

Dieses Modell wurde komplett, bis auf einige Kleinigkeiten wie Gurte, Injektionsnadeln, Bremsschläuche, Antennendraht und abgeflachten Reifen, aus dem Kasten gebaut. Nach den üblichen Klebearbeiten an Rumpf und Flügel, wurden diese anschließend gespachtelt und verschliffen.

Republic P-47D Thunderbolt

Lackiert wurde dieses Modell unterseits in Neutralgrau und oberseits in den drei Farbtönen Olivedrab der Firma X-tra Color. Nach den Lackierarbeiten wurde das Modell eingeschwärzt, Decals angebracht, mit Silber trockengebürstet und mattiert.

Republic P-47D Thunderbolt

Zum Schluss wurde mittels Pastellkreide an Scharnieren, Auspuffrohren und Mündungen gealtert. Das Endergebnis ist trotz des nicht ganz perfekten Bausatzes, meiner Meinung nach, gut gelungen.

Oliver Peissl,
www.Erlawerke.de

Publiziert am 28. Juli 2003

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär WK2 > Republic P-47D Thunderbolt

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog