Du bist hier: Home > Galerie > Ausstellungen > Euro Model Expo 2016 Teil 3

Euro Model Expo 2016 Teil 3

02. und 03. April 2016

Euro Model Expo 2016 Teil 3

AGMF - zu Besuch bei Joachim und Karsten

AGMF steht für Arbeitsgemeinschaft Modellbau & Figuren. Joachim Neumayer kennen wir eigentlich von Kulmbach 2015 (Siehe Bericht). Er leitete damals die Organisation des Wettbewerbs und wir hatten viel Spaß miteinander. Wir sind aber nicht im Entferntesten auf die Idee gekommen, dass sich unter dem Deckmantel des "Ordnungshüters" so ein guter Modellbauer und Figurenmaler versteckt. Und der Joachim hat einen Teufel getan, uns darüber aufzuklären. Und weil er das wohl immer so macht und die Unwissenheit der anderen offensichtlich genießt, konnte er uns mit einem verschmitzten Lächeln eine Geschichte in diesem Zusammenhang erzählen.

Es geschah in Kulmbach. Ein Wettbewerbsteilnehmer stellte sein Glanzstück (sein Modell, nicht seine Frau) zu der Kategorie, die nach seiner Meinung die richtige war, und ging von dannen. Joachim bemerkte, dass es falsch einsortiert war und stellte, gutmütig wie er ist, das gute Stück zur richtigen Sparte, damit es nicht wegen falscher Einordnung ausscheiden muss. Plötzlich taucht der sichtlich düpierte Einreicher auf und stellt ihn zur Rede: "Was fällt Ihnen ein, mein Modell woanders hinzustellen?" Als Joachim ihn höflich über seinen Fehler und die Konsequenzen aufklärte, musste er sich (wahrscheinlich mit einem süffisanten Lächeln) anhören, dass er keine Ahnung habe und wahrscheinlich noch nie einen Pinsel in der Hand hatte.

So kann man sich täuschen! Joachim hat ihn nicht aufgeklärt und das Modell blieb trotzdem in der richtigen Kategorie. Ob es dann gewonnen hat, das sei dahingestellt.

So stellt sich die Frage: Warum bleibt der Joachim inkognito? Ist es Bescheidenheit oder  Vergnügen, das ihn treibt? Wir trauen ihm beides zu und genau deshalb ist uns das Schlitzohr so symphatisch. Ob er eine Ahnung von der Malerei hat? Ich denke, die Bilder sprechen für sich! Es sei noch erwähnt, dass Joachim zusammen mit seinem Bruder Michael die AGMF 2004 in Düsseldorf gegründet hat. Mitglieder sind u.a. alte Bekannte wie Karsten Pöpping, Konrad und Petra Schulte, Allan und Marion Ball. Die AGMF richtet auch die Miniatur-Challenge in Düsseldorf aus, die wieder am 11.6.2016 zu sehen ist. (www.agmfclub.com)

Auch beim Karsten Pöpping haben wir uns über das Wiedersehen gefreut. Er hatte wieder eine schöne Auswahl an Leckerbissen dabei. Über seine internationalen Wettbewerbserfahrungen hatte ich schon im Kulmbach-Report berichtet. Wahrscheinlich werden wir uns schon bald in Ingolstadt wiedersehen. Wir freuen uns darauf, diesmal im Schloss!

Da sitzt einer, der es sehr gut mit Figuren und Dioramen kann.
Da sitzt einer, der es sehr gut mit Figuren und Dioramen kann.

Vive la Revolution! 1:72 Figuren von Revell und Schiller2 Varianten einer FigurEuro Model Expo 2016 Teil 3Links: Eine 1:72 Vignette mit Figuren von Italeri Umbauten und eigenwillige Konstellationen in 1:72 mit Witz Toll gemacht, verdrängt aber das Auge vom InhaltSehr schöne Szenerie in 1:72

Vive la Revolution! 1:72 Figuren von Revell und Schiller

Vive la Revolution! 1:72 Figuren von Revell und Schiller 

Euro Model Expo 2016 Teil 3

In schlichtem Schwarz/Weiß: Eine Hommage an Akiro Kurasawas Film -Die sieben Samurai-
In schlichtem Schwarz/Weiß: Eine Hommage an Akiro Kurasawas Film -Die sieben Samurai-

Ein geduldeter und zwei in den Keller verbannte Modellbau-Infizierte
Ein geduldeter und zwei in den Keller verbannte Modellbau-Infizierte

Die AGMF kann sich nicht über Mangel an Spitzenmodellbauern beklagen.
Die AGMF kann sich nicht über Mangel an Spitzenmodellbauern beklagen.

Euro Model Expo 2016 Teil 3

Johoo und ne Buddel voll Rum!
Johoo und ne Buddel voll Rum!

Euro Model Expo 2016 Teil 3

Das Hamburger Modellbau Team

Wir haben von diesem Team drei Kameraden kennengelernt, von denen jeder in seinem Metier Spitzenleistungen vollbringt. Roland Simon ist ein Rembrandt der Flachzinnfigurenmalerei, der wunderschöne Unikate herstellt und in Kulmbach einen Verkaufsstand hat. Wenn man sich z.B. den Gustav Adolf ansieht, merkt man, dass ich da nicht übertreibe. Sei es in der Figurenherstellung oder bei der Bemalung. Wen verwundert es da, dass er schon in einigen Wettbewerben erfolgreich war.

Olaf Krabbenhöft verfügt über eine 30-jährige Modellbau-Erfahrung. Seit 2008 ist sein Hobby zum Beruf geworden. Er ist leitender Modellbauer des Internationalen Maritimen Museums in Hamburg und konnte dort reichlich Erfahrung mit allen Materialien des Modellbaus sammeln. Unter dem Level OK - Modellbau fertigt er preiswert Modelle für jedermann an. Wer also keinen Bock hat, seine Freizeit im Keller zu verbringen, oder zwei linke Hände besitzt, oder eine Ehefrau, die nichts am Hut hat mit Kleber auf dem Teppich, der kann sich das Modell seiner Träume von Olaf fachkundig verwirklichen lassen. (www.ok-modellbau.de).

Thomas Schmidt ist der Filigrankünstler von den dreien. Seine Modelle im maritimen Bereich sind so klein und difizil, dass man sie kaum sehen, geschweige denn fotografieren kann. Winzigste Plastikteile werden mit noch winzigeren Ätzteilen kombiniert. Das sind Fähigkeiten, die über mein handwerkliches Vorstellungsvermögen weit hinausgehen. Was muss der für ruhige Hände und scharfe Augen haben! Von ihm ist ein Zerstörer in der Kategorie Schiffe zu sehen.

Alles in Allem: Wieder drei äußerst interessante und symphatische Gesprächspartner!

Von links nach rechts: Roland Simon, Olaf Krabbenhöft und Thomas Schmidt
Von links nach rechts: Roland Simon, Olaf Krabbenhöft und Thomas Schmidt

Figuren von Olaf Krabbenhöft
Figuren von Olaf Krabbenhöft

Indianer von Olaf und rechts sein 1. Versuch auf Flachzinn
Indianer von Olaf und rechts sein 1. Versuch auf Flachzinn

Das ist feinste Malerei von Roland Simon / Das Paar rechts unten ist eine vergriffene Rarität von Hecker und Goros.
Das ist feinste Malerei von Roland Simon / Das Paar rechts unten ist eine vergriffene Rarität von Hecker und Goros.

Das waren schon Goldmedaillen in Kulmbach (kein Wunder) Gustav Adolf und Wallenstein kommen aus Rolands eigener Offizin
Das waren schon Goldmedaillen in Kulmbach (kein Wunder) Gustav Adolf und Wallenstein kommen aus Rolands eigener Offizin

Rolands Gemälde in angemessener Begleitung von Olafs Figuren
Rolands Gemälde in angemessener Begleitung von Olafs Figuren

Natürlich Roland! Früher sagte man: Excellent! / Heute: Der geilste Pinsel weit und breit!
Natürlich Roland! Früher sagte man: Excellent! / Heute: Der geilste Pinsel weit und breit!

Meister Roland mit seinen Werken
Meister Roland mit seinen Werken

Die Modellschmiede Hämelerwald

Der Hermelinw..., nein Hämmelw..., nein Hämelerwald liegt im Raum Hannover. War bisher eine meiner Bildungslücken. Dass dieser Wald ausgerechnet eine Modellschmiede beherbergt, die mit Riesentalenten bestückt ist, darauf bin ich bis heute nicht gekommen. Wieso Schmiede? Weil der Lars Gotzhein ganz tolle Häuser für 28mm Figuren baut. Und eines dieser Kunstwerke ist eine Schmiede. Und die wurde zum Namensgeber oder Maskottchen (wenn man das so sagen kann) für diese Vereinigung von Modellbaustars.

Wir hatten das Vergnügen die "Schmiede" Lars Gotzhein, Dirk Mennigke, Tom Grigat, Guido Kopp und last but not least Pete Domm mit ihren verschiedenen Fähigkeiten und Modellen kennenzulernen. Sehr, sehr überzeugend in jeder Richtung! Hämelerwald ist nun ein unauslöschlicher Begriff mit hohem Stellenwert geworden. Im Nachhinein betrachtet eine große Bildungslücke, die ich da hatte! Na ja, jetzt ist die auch geschlossen. 

Schmiede und Namensgeber der Modellschmiede Hämelerwald von Lars Gotzhein
Schmiede und Namensgeber der Modellschmiede Hämelerwald von Lars Gotzhein

Figurenbemalung Pete DommHäuser in ScratchbauweiseEuro Model Expo 2016 Teil 3Euro Model Expo 2016 Teil 3Euro Model Expo 2016 Teil 3Kristalle und burning Gel von Lars WW I - Winzlinge von Lars
Zombies von Lars Spielfiguren und Zombies von LarsFantasy von Pete DommUnd nochmal PeteDer dürfte auch von Pete seinLinks: Werk von Pete Und wieder ein Beispiel von Pete (Mädel rechts) / Beim Kamelreiter bin ich nicht sicher - könnte auch von Lars sein.

Figurenbemalung Pete Domm

Figurenbemalung Pete Domm 

Garage mit der Handschrift von Sascha Müller (Dio war ein Wettbewerbssieger)
Garage mit der Handschrift von Sascha Müller (Dio war ein Wettbewerbssieger)

Euro Model Expo 2016 Teil 3

Durch The walking Dead erlebten die Zombies eine Renaissance. Wiedergeburt ist ja auch eine Spezialität dieser Rasse.
Durch The walking Dead erlebten die Zombies eine Renaissance. Wiedergeburt ist ja auch eine Spezialität dieser Rasse.

Dieses 1:72er Diorama habe ich schon mal in Kulmbach gesichtet.
Dieses 1:72er Diorama habe ich schon mal in Kulmbach gesichtet.

Unten ein Klein-Diorama in 1:72Euro Model Expo 2016 Teil 3Ein Super-Modell des KMK BelgiumDetails, Details, DetailsEbenfalls ein Top-Diorama vom KMK Belgium1:72 Figuren von Jörg Fiedler (Joefi)Euro Model Expo 2016 Teil 3

Unten ein Klein-Diorama in 1:72

Unten ein Klein-Diorama in 1:72 

Das Weihnachtswunder von Stockholm

Am 27.12.1991 ging das Passagierflugzeug "Dana Viking" wegen eines Totalausfalls der Triebwerke 75 Sekunden nach dem Start in einen Gleitflug über, der in einer Bruchlandung auf einem Feld bei Gotröra in der Nähe von Stockholm endete.

Normalerweise eine Katastrophe mit vielen Opfern. Aber allen Regeln zum Trotz überlebten alle 129 Passagiere diesen Absturz. Deshalb ging dieser außergewöhnliche Unfall in die Geschichte als Weihnachtswunder von Stockholm ein.

Der Flugkapitän Stefan G. Rasmussen, der diese Notlandung so erfolgreich schaffte, bedankte sich mit einem persönlichen Schreiben bei Albert Tureczek, der diesen Crash so realistisch dargestellt hat. Das Diorama zeigt auf eindrucksvolle Weise, wieviel Glück die Passagiere damals hatten. 

Es vergingen 18 Jahre, bis sich bei einer Notlandung im Hudson River in New York so ein Wunder wiederholte.

Albert Tureczek wurde beim Wettbewerb für seine Leistung mit der Goldmedaille ausgezeichnet. Das war sein Tag, denn es folgten noch mehrere Medaillen in verschiedenen Kategorien aufgrund seiner perfekten Darstellung. Sein Markenzeichen ist die präzise Ausführung vom Innenleben der Flugmaschinen. Ich konnte bei der Siegerehrung leider seine Werke nicht alle zuordnen, aber ich kann mir vorstellen, dass da ein paar Helicopter dabei waren, die mir aufgrund der Details besonders aufgefallen waren.

Unvorstellbar, dass diesen Crash alle Passagiere überlebt haben!
Unvorstellbar, dass diesen Crash alle Passagiere überlebt haben!

In der Mitte Originalfotos mit dem Flugkapitän, der das Wunder vollbrachte.
In der Mitte Originalfotos mit dem Flugkapitän, der das Wunder vollbrachte.

Mit offenen Augen durch die Welt gehen

Wer das macht, dem gehen die Dioramamotive nie aus. So auch bei Dittmar Bade, dem sich beim Spaziergang mit seinem Hund dieses Diorama aufgedrängt hat. Ein Meisterwerk!

Witzig war die Geschichte der Dame im roten Pulli. Sie kam erst kurz vor Anmeldung des Dioramas für den Wettbewerb in's Spiel bzw. in den Hinterhof. Warum? Weil es da so eine Regel gibt: Um in der Kategorie Diorama teilnehmen zu können, muss das gute Stück mindestens zwei Figuren aufweisen! Das erfuhr Dittmar erst am letzten Tag vor dem Wettbewerb. Also Griff in die Reservekiste, die schöne Frau bemalen (ankleiden), föhnen und dann in letzter Minute ab zum VW-Bus. Ich finde, die macht sich gut als Farbtupfer neben der wunderschönen Rostlaube. Auch das Zusammenwirken von Schrott und Natur könnte harmonischer nicht sein! Ein rundum gelungenes Bild.

Dittmars Spaziergangerlebnis
Dittmars Spaziergangerlebnis

Dittmar Bade mit seinem Staub-/Rost-Meisterwerk (im Hintergrund und links)
Dittmar Bade mit seinem Staub-/Rost-Meisterwerk (im Hintergrund und links)

Das perfekte Chaos in 1:87
Das perfekte Chaos in 1:87

Würde mich interessieren, ob das eine historisch belegte Szene war.
Würde mich interessieren, ob das eine historisch belegte Szene war.

Euro Model Expo 2016 Teil 3

Euro Model Expo 2016 Teil 3

Tumult in 1:72. Die Briten waren da wohl nicht besonders beliebt!
Tumult in 1:72. Die Briten waren da wohl nicht besonders beliebt!

U-2000 Tauchfahrt des Grauens mit einem einfachen Modell - das findet auch der Gasmann rechts sehr fantasievoll dargestellt. Das hat was Nostalgisches und passt zu dem Kultfilm.
U-2000 Tauchfahrt des Grauens mit einem einfachen Modell - das findet auch der Gasmann rechts sehr fantasievoll dargestellt. Das hat was Nostalgisches und passt zu dem Kultfilm.

Der letzte Flug der GOTHA IV

Allein der Geistesgegenwart meiner Fotografin ist es zu verdanken, dass diese Szene festgehalten werden konnte. Sie hatte rechtzeitig den Zeigefinger am Drücker, als die von einer 1:35er Flak getroffene GOTHA IV in der Wettbewerbs-Arena einflog. Und sie konnte sogar noch das trotzige Grinsen des tapferen Piloten kurz vor dem Crash einfangen. Die Maschine zerschellte dann zwischen Helicoptern und Vampirella, die es kaum erwarten konnte, sich um den Piloten und den MG-Schützen zu kümmern. Aus Pietätsgründen zeigen wir diese Szenen nicht.

Euro Model Expo 2016 Teil 3

Rechts versetzt ein Teil des Doppeldeckers die Gänse in Panik.
Rechts versetzt ein Teil des Doppeldeckers die Gänse in Panik.

Euro Model Expo 2016 Teil 3

Euro Model Expo 2016 Teil 3

Euro Model Expo 2016 Teil 3

Euro Model Expo 2016 Teil 3Berthold pirscht sich an.Freizeitbeschäftigungen von SoldatenHerrlich Gealtertes in 1:72. Beeindruckende Farben!Euro Model Expo 2016 Teil 3Euro Model Expo 2016 Teil 3Euro Model Expo 2016 Teil 3

Euro Model Expo 2016 Teil 3

 

Euro Model Expo 2016 Teil 3

Euro Model Expo 2016 Teil 3

Euro Model Expo 2016 Teil 3

Das Japan Thema beherrschte auf hervorragende Weise die Veranstaltung.Euro Model Expo 2016 Teil 3Euro Model Expo 2016 Teil 3Euro Model Expo 2016 Teil 3Alice und die Schöne und das BiestEuro Model Expo 2016 Teil 3Euro Model Expo 2016 Teil 3
Euro Model Expo 2016 Teil 3Die linke Dame kenne ich nicht, aber rechts, das ist VampirellaWas ist das für eine Arbeit??Antike Themen waren eher selten - Dafür ist dieses Dio umso schöner!28 mm FigurenEuro Model Expo 2016 Teil 3Euro Model Expo 2016 Teil 3

Das Japan Thema beherrschte auf hervorragende Weise die Veranstaltung.

Das Japan Thema beherrschte auf hervorragende Weise die Veranstaltung. 

Euro Model Expo 2016 Teil 3

Das ist doch der...na wie heißt er denn gleich, der Franzose?
Das ist doch der...na wie heißt er denn gleich, der Franzose?

Euro Model Expo 2016 Teil 3

Arnold Schwarzenegger nach Ablauf seiner Legislaturperiode als Gouverneur von Kalifornien
Arnold Schwarzenegger nach Ablauf seiner Legislaturperiode als Gouverneur von Kalifornien

Voranzeige

Es folgt letztendlich noch Teil 4 mit dem Rest der Figuren und Dioramen, die sehr zahlreich bei dieser Ausstellung vertreten waren. Tolle Schiffsmodelle komplettieren dann den Bericht.

Wolfgang Hartung

Publiziert am 15. April 2016

Die Bilder stammen von Gertrud und Wolfgang Hartung.

Du bist hier: Home > Galerie > Ausstellungen > Euro Model Expo 2016 Teil 3

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog