Du bist hier: Home > Galerie > Militärfahrzeuge bis 1945 > Phänomen Granit 25H Kfz.31 Mannschaftstransportwagen

Phänomen Granit 25H Kfz.31 Mannschaftstransportwagen

Pausenskat oder der Verlierer putzt den Donnerbalken

von Enrico Friedel-Treptow (1:72 Attack Hobby Kits)

Phänomen Granit 25H Kfz.31 Mannschaftstransportwagen

Das Fahrzeug

Kurz nachdem ich im Januar 2020 den Bausatz in den Händen hielt, habe ich auch schon mit dem Bau angefangen (Bausatzvorstellung ist hier zu finden). Dass es dann mit der Fertigstellung etwas länger gedauert hat, ist mehreren Gründen geschuldet. Erstens baue ich immer mehrere Modelle gleichzeitig und da bleibt das eine oder andere schon mal etwas liegen. Und dann gab es auch noch einige kleine Schwachstellen des Bausatzes zu beheben. Die Wände des Mannschaftsraumes sind viel zu dick, auf das Original hochgerechnet wären das ungefähr 12 cm starke Bleche gewesen. Also dünner schleifen. Auf Fotos wirkt der obere Abschluss rund, daher habe ich dann auf die Oberkante einen dünnen Draht geklebt. Die Seitenwände haben eine Aussparung für die Reserveräder. Aber im Original war da nicht einfach eine Öffnung, sondern auch eine Wand dahinter. Diese lässt sich schnell ergänzen. Die beiden Bankreihen für die Mannschaft soll einfach an die Wand geklebt werden. Aber ich denke, dass da noch ein paar Stützfüße vorhanden waren, da die Bank sonst das Gewicht mehrer Soldaten nicht ausgehalten hätte. Diese Füße habe ich mit dünnem Material ergänzt. Ergänzt habe ich auch noch einige Kanister, sie stammen von Value Gear.

Phänomen Granit 25H Kfz.31 MannschaftstransportwagenPhänomen Granit 25H Kfz.31 MannschaftstransportwagenPhänomen Granit 25H Kfz.31 MannschaftstransportwagenPhänomen Granit 25H Kfz.31 MannschaftstransportwagenPhänomen Granit 25H Kfz.31 MannschaftstransportwagenPhänomen Granit 25H Kfz.31 MannschaftstransportwagenPhänomen Granit 25H Kfz.31 Mannschaftstransportwagen

Phänomen Granit 25H Kfz.31 Mannschaftstransportwagen

 

Die Mannschaft

Grund Nummer zwei: Nachdem das Modell fertig war, erschien es mir sehr leer und verloren. Daher durchsuchte ich mein kleines Modelllager nach Figuren, die ich im Fahrzeug platzieren könnte. Leider hatte ich keinen Fahrer oder eine sitzende Figur, die hinter das Lenkrad passte. Dafür fand ich im Bausatz von Preiser "Piloten und Bodenpersonal Luftwaffe. Deutsches Reich 1935-45" (Nr. 72508) drei Skatspieler. eigentlich sollen die drei um einen Tisch gruppiert werden, aber bei mir haben sie zum Spiel im Mannschaftsraum Platz genommen. Als Tisch dient eine Blechkiste (natürlich aus Resin) aus meinem Vorrat. Da laut Bemalungsplan von Attack Hobby Kits dieses Fahrzeug 1942 in Frankreich unterwegs gewesen sein soll, spendierte ich ein paar Flaschen französischen Wein. Diese Flaschen stammen aus dem IBG-Bausatz des Ford V3000. Dadurch wirkte das Modell schon etwas lebendiger.

Phänomen Granit 25H Kfz.31 MannschaftstransportwagenPhänomen Granit 25H Kfz.31 MannschaftstransportwagenPhänomen Granit 25H Kfz.31 MannschaftstransportwagenPhänomen Granit 25H Kfz.31 MannschaftstransportwagenPhänomen Granit 25H Kfz.31 MannschaftstransportwagenPhänomen Granit 25H Kfz.31 MannschaftstransportwagenPhänomen Granit 25H Kfz.31 Mannschaftstransportwagen

Phänomen Granit 25H Kfz.31 Mannschaftstransportwagen

 

Das Umfeld

Grund Nummer drei: Schlussendlich reichte es  mir immer noch nicht und so spendierte ich dem Modell noch eine kleine Base, was für mich nicht gerade typisch ist. Etwas Grasmatte, Spachtel, ein Klo-Häuschen von NOCH (Lasercut, sehr dünner Karton, Nr. 14359) und ein (Stück) Zaun von Green Line Fredericus Rex (Bretterzaun Nr.II, Nr.GL-ZUB-008) ergaben dann etwas Umfeld. Damit ist der Bau nun abgeschlossen und ich bin recht zufrieden.

Phänomen Granit 25H Kfz.31 MannschaftstransportwagenPhänomen Granit 25H Kfz.31 MannschaftstransportwagenPhänomen Granit 25H Kfz.31 MannschaftstransportwagenPhänomen Granit 25H Kfz.31 MannschaftstransportwagenPhänomen Granit 25H Kfz.31 MannschaftstransportwagenPhänomen Granit 25H Kfz.31 MannschaftstransportwagenPhänomen Granit 25H Kfz.31 Mannschaftstransportwagen

Phänomen Granit 25H Kfz.31 Mannschaftstransportwagen

 

Enrico Friedel-Treptow

Publiziert am 01. August 2020

Du bist hier: Home > Galerie > Militärfahrzeuge bis 1945 > Phänomen Granit 25H Kfz.31 Mannschaftstransportwagen

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog