Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär Modern > BAC Lightning F.6

BAC Lightning F.6

von Peter Doll (1:48 Airfix)

BAC Lightning F.6

Das Original:

Mit seinen übereinander liegenden Rolls Royce Avon-Triebwerken dürfte die von English Electric unter der Bezeichnung P 1A entwickelte und 1954 erstmals geflogene Lightning wohl ein einmaliges Design gewesen sein. Erster britischer Nachkriegsjet mit der Fähigkeit 2-fache Schallgeschwindigkeit im Horizontalflug zu erreichen ,sollte dieses Muster Grundlage für einen RAF-Tagjäger bilden. Geringe Maximalflugzeit und eingeschränkter Aktionsradius zwangen schon früh zu Modifikationen wie z.B. Luftbetankungssonde und vergrößerte Brennstofftanks im "Dackelbauch" unter dem Rumpf. Ständige Weiterentwicklungen verdeutlichen , daß die Lightning nach den Anforderungen der RAF maßgeschneidert und in den sechziger Jahren ein vertrauter Anblick auch am deutschen Himmel waren, zumal die 19. und 92.Squadron der RAF-Germany mit den verschiedensten Lightning-Varianten ausgerüstet waren.

BAC Lightning F.6

Das Modell:

Das Quarter-inch-Modell von Airfix kann sich jederzeit mit japanischen Produkten messen.Saubere versenkte Blechstöße und weitgehend gratfreie Einzelteile machen den Bau zur Freude.Authentizität mit dem Original ist nachweislich gegeben und die Möglichkeit sich für eine von verschiedenen Varianten aus dem Bausatz heraus zu entscheiden, ist eine der besonderen Vorzüge dieses Modells.

BAC Lightning F.6

Wer die Lightning selbst erlebt hat wird verstehen, daß es für mich nur ein einziges Modell-Finish gab und das ist das Naturmetall-Finish, dargestellt durch das Alu-Plating mit Haushaltefolie.Ein Finish, das auch durch die beste Silberfarbe nicht zu erreichen ist.

BAC Lightning F.6

Obwohl das Airfix-Cockpit garnicht schlecht ist, kommt man wegen der besseren Detaillierung um einen Cockpit-Nachrüstsatz nicht herum.Eingebaut habe ich ein Set von Cutting Edge, das allerdings Probleme in punkto Passgenauigkeit machte.

BAC Lightning F.6

Die Abziehbilder des Bausatzes sind wegen der Dicke des Trägermaterials und unsauberem Druck mit Vorsicht zu genießen.Ich habe mich daher für ein Produkt von Xtra-Decals entschieden und meine F.6 mit Markings der 111.Squadron ausgestattet , die die Maschine in einem späten Zeitraum ihrer Dienstzeit zeigt und daher weniger farbenfroh ist.

BAC Lightning F.6

Man kann nur hoffen, daß Airfix auch zukünftig dieses Niveau seiner Modelle beibehält und auch verstärkt diesen Maßstab bedient.

BAC Lightning F.6

BAC Lightning F.6

BAC Lightning F.6

BAC Lightning F.6

BAC Lightning F.6

BAC Lightning F.6

Peter Doll

Publiziert am 03. März 2003

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär Modern > BAC Lightning F.6

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog