Du bist hier: Home > Galerie > Karl Heinz Schlosser > Vought A-7H Corsair II

Vought A-7H Corsair II

von Karl Heinz Schlosser (1:72 HobbyBoss)

Vought A-7H Corsair II

Zum Original:

Die Corsair II ist ein von der Crusader abgeleiteter Jagdbomber (bord- oder landgestützt). Der Erstflug war am 27.09.1965. Sie zeichnet sich durch eine enorme Zuladung und hohe Robustheit aus. Sie wird in vielen Ländern noch bis heute eingesetzt. So auch das dargestellte Exemplar der Griechischen Luftwaffe. Es nahm 2007 an einer Tigermeet Übung in England teil.

Vought A-7H Corsair II

Zum Modell:

Der Bausatz wurde hier schon besprochen. Der Bausatz ist bis auf ein paar Spalten in Rumpf und den Tragflachenansätzen gut zu bauen. Die Details sind bis auf den Sitz sehr schön. Die Besonderheit liegt in dem Decalbogen. Hiermit wird die Tiger-Lackierung dargestellt. Das Anbringen erfordert sehr viel Zeit und ist das Aufwendigste am ganzen Bau. Die Decals sollten auf alle Fälle portioniert werden. Sie legen sich sehr schön an. Weichmacher sollte benutzt werden. Ich kann den Bausatz, trotz der kleinen Schwächen, empfehlen. Erhält man doch einen echten Hingucker.

Weitere Bilder

Vought A-7H Corsair IIVought A-7H Corsair IIVought A-7H Corsair IIVought A-7H Corsair IIVought A-7H Corsair IIVought A-7H Corsair IIVought A-7H Corsair II
Vought A-7H Corsair IIVought A-7H Corsair IIVought A-7H Corsair IIVought A-7H Corsair II

Vought A-7H Corsair II

 

Karl Heinz Schlosser

Publiziert am 11. November 2009

Du bist hier: Home > Galerie > Karl Heinz Schlosser > Vought A-7H Corsair II

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog