Du bist hier: Home > Galerie > Autos > Ferrari F2007

Ferrari F2007

von Andreas Rottenanger (1:24 Revell)

Ferrari F2007

Heute möchte ich euch meinen Ferrari F2007 zeigen, den ich bereits letzten Monat gebaut habe.

Die Neuentwicklung von Revell ließ sich sehr schön bauen. Alle Teile passten so wie sie sollten, so konnte alles ohne große Spannungen verklebt werden.

Was mir gefiel, waren die bereits im Karton beiliegenden Carbon Decals, die zwar leider etwas zu knapp gestaltet wurden, aber trotzdem dem Modell eine sehr gute Optik verleihen.

Lackiert habe ich etwas abseits der Vorgaben, so habe ich nicht das Ferrari-Rot von Revell verwendet, sondern das normale Rot von Tamiya.

Bereits vor dem Bau und auch bei der Decalgestaltung muss man sich entscheiden, welche der drei möglichen Varianten man bauen möchte, da sich nicht nur die Decals verändern, sondern auch einige Bauteile wie Flügel, zusätzliche Windabweiser oder auch die Radkappen.

Alles in allem ein schöner Bausatz, der nicht all zu schwer zu bauen ist. Leider kommt man bei den Decals nicht um Weichmacher herum, um ein gutes Ergebnis zu erhalten.

Ferrari F2007

Ferrari F2007

Ferrari F2007

Ferrari F2007

Ferrari F2007

Ferrari F2007

Ferrari F2007

Ferrari F2007

Ferrari F2007

Ferrari F2007

Ferrari F2007

Andreas Rottenanger,
www.modelers-network.com

Publiziert am 11. November 2009

Du bist hier: Home > Galerie > Autos > Ferrari F2007

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog