Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Mirage Hobby > HMS Spiraea

HMS Spiraea

(Mirage Hobby - Nr. 350803)

Mirage Hobby - HMS Spiraea

Produktinfo:

Hersteller:Mirage Hobby
Sparte:Schiffe Militär WK2
Katalog Nummer:350803 - HMS Spiraea
Maßstab:1:350
Kategorie:Bausätze (Plastik)
Erschienen:2014
Preis:ca. 15 €
Inhalt:
  • 3 Spritzlinge 
  • 1 Ätzteilplatine
  • 1 Decalset
  • 7 seitige Anleitung

Besprechung:

Das Original

Die HMS Spiraea war eine Corvette der Flower-Klasse der britischen Royal Navy. Das im 2. Weltkrieg eingesetzte Escortschiff wurde nach einer Strauchgattung benannt. Die HMS Spiraea wurde am 31. Oktober 1940 in Glasgow, Schottland vom Stapel gelassen und begann den offiziellen Flottendienst am 27. Februar 1941. Im August 1945 wurde sie an Griechenland als Handelsschiff verkauft und in Thessaloniki umbenannt.

1943 war sie an der Bergung von Überlebenden der versenkten Handelsschiffe Oporto und Fort Howe beteiligt.

Das Modell

Mirage Hobby hat schon zwei Flower-Class Korvetten in 1:350 auf den Markt gebracht und die neueste ist die HMS Spiraea. Das Modell wird in drei Gussästen ausgeliefert. Der Spritzguss ist sauber ausgeführt, trotzdem würde ich die Rettungsflösse mit L'Arsenal "carley floats" ersetzen. Schade ist auch, dass die Seitenstützen der Brücke nicht aus Ätzteilen sondern als Plastikgussteil beigelegt sind.

HMS SpiraeaHMS SpiraeaHMS SpiraeaHMS SpiraeaHMS Spiraea

HMS Spiraea

 

Ätzteilset

Die Ätzteilplatine enthält "nur" die Reling des Schiffes, was aber ein großer Vorteil ist verglichen mit der Benutzung von generischen Reling.  

Mirage Hobby - HMS Spiraea

Die Anleitung

Die aus CAD Zeichnungen bestehende Bauanleitung führt uns in 26 Bauschritten zum erwünschten Ziel und ist übersichtlich gegliedert.

Es liegt auch eine farbige Vorlage für zwei Tarnschemen (41/42 & 42/43) des Schiffes bei. Die Farbangaben sind nur in "British Navy Standards" angegeben. Infos finden sich unter www.steelnavy.com.

Die Anleitung zeigt auch das erforderliche Rigging des Schiffes an. 

HMS SpiraeaHMS SpiraeaHMS SpiraeaHMS SpiraeaHMS Spiraea

HMS Spiraea

 

Mirage Hobby - HMS Spiraea

Mirage Hobby - HMS Spiraea

Mirage Hobby - HMS Spiraea

Darstellbare Einheiten:
  • HMS Spiraea (1941/1942)
  • HMS Spiraea (1942/1943)
Stärken:
  • detaillierter Spritzguss
  • Rigging Diagramm
Schwächen:
  • keine Angaben für gängige Farbhersteller, nur British Navy Standards
  • keine Wasserlinien Option

Fazit:

Ein schöner kleiner Bausatz, der eine neue Farbvariante für die Flower-Class Korvette anbietet. Dass "nur" British Navy Standards als Farbreverenzen angeboten werden ist für mich nicht ganz nachvollziehbar. Das Modell macht sich sicher gut in einem Diorama.

Weitere Infos:

Referenzen: Naval Institute Press - Anatomy Of The Ship - The Flower Class Corvette Agassiz

Diese Besprechung stammt von Robert Espenschied - 21. März 2015

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Mirage Hobby > HMS Spiraea

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog