Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Eduard > Do 17Z landing flaps

Do 17Z landing flaps

(Eduard - Nr. 72597)

Eduard - Do 17Z landing flaps

Produktinfo:

Hersteller:Eduard
Sparte:Flugzeuge Militär WK2
Katalog Nummer:72597 - Do 17Z landing flaps
Maßstab:1:72
Kategorie:Fotoätzteile
Erschienen:2015
Preis:UVP 17,25 €
Inhalt:
  • 1 Ätzteilplatine
  • 1 Bauanleitung 
Empfohlener Bausatz:Dornier Do 17 Z, 1:72, Arifix, Art.Nr. A05010

Besprechung:

Eduard - Do 17Z landing flaps

Es ist sehr lobenswert, dass Airfix bei dem Modell der neuen Do 17 Z gleich an das Innenleben der Landeklappen gedacht hat. Für den anspruchsvollen Modellbauer biete Eduard mit diesem Set die Möglichkeit, die Rippen und Strukturen als Austausch-Ätzteile noch detaillierter darzustellen.

Zuerst müssen hierzu die „Innereien“ aus Kuststoff entfernt und die Flächen geglättet werden. Dann kann daran gegangen werden die Metallteile mit viel Fingerspitzengefühl in Position zu biegen und mit Sekundenkleber oder Ponal zu sichern und final an die entsprechende Position zu kleben.

Der Aufwand für diese Arbeiten hält sich in Grenzen. Deshalb erhält man recht schnell ein in diesem Bereich deutlich detailliertes Modell.

Eduard - Do 17Z landing flaps

Eduard - Do 17Z landing flaps

Eduard - Do 17Z landing flaps

Stärken: Die Landeklappen des Modells können deutlich detaillierter dargestellt werden.
Schwächen: Keine augenscheinlichen Schwächen zu erkennen.
Anwendung: Leicht. Auch für Einsteiger auf dem Gebiet der Ätzteile geeignet.

Fazit:

Empfehlenswert!

Weitere Infos:

Anmerkungen:

Das Set auf der Homepage von Eduard sowie die zugehörige Anleitung erreicht ihr über folgende Links:

Diese Besprechung stammt von Bernd Heller - 29. Mai 2015

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Eduard > Do 17Z landing flaps

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog

Modellbauer-Profil
Bernd Heller
Land: DE
Beiträge: 30
Dabei seit: 2004
Neuste Artikel:
Messerschmitt Bf 109 T-0
North American T-6G Texan

Alle 30 Beiträge von Bernd Heller anschauen.

Mitglied bei:
Deutscher Plastik-Modellbau-Verband
Modellbauclub Koblenz