Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Zivilfahrzeuge LKWs > Mercedes-Benz Actros MP 3

Mercedes-Benz Actros MP 3

(Revell - Nr. 07425)

Revell - Mercedes-Benz Actros MP 3

Produktinfo:

Hersteller:Revell
Sparte:LKWs
Katalog Nummer:07425 - Mercedes-Benz Actros MP 3
Maßstab:1:24
Kategorie:Bausätze (Plastik)
Erschienen:Mai 2015
Preis:ca. 45 €
Inhalt:
  • 1 Spritzrahmen schwarzgrau
  • 2 Spritzrahmen Silbergrau metallic
  • 3 Spritzrahmen hellgrau
  • 1 Spritzrahmen klar
  • 7 Reifen
  • Decalbogen
  • Bauanleitung

Besprechung:

Der Kartoninhalt, verpackt in zwei Folientüten, die Klarteile sind nochmal extra verpackt.
Der Kartoninhalt, verpackt in zwei Folientüten, die Klarteile sind nochmal extra verpackt.

Das Vorbild:

Der hier vorgestellte Bausatz stellt einen MB Actros im dritten Facelift dar. Der Actros wird seit 1996 hergestellt. 2003 erfolgte das erste, tiefgreifende Facelift, das zweite 2008. Der augenfälligste Unterschied ist sichtbar im Frontbereich. Die erste Version hatte einen in schwarzem Kunststoff gefertigten Kühlergrill über die gesammte Fahrzeugbreite. Die zweite dann einen Kühlergrill mit fünf breiten Querstreben, bei der letzten dann nur noch drei breitere Streben. Angetrieben wird der Actros von 12 ltr Sechszylindern oder 16 ltr V8 Motoren, deren Leistung von 320 bis 598 PS reichen.

Die Decals sind sauber und versatzfrei gedruckt.
Die Decals sind sauber und versatzfrei gedruckt.

Hier die Decals für den Weltmeister-Truck
Hier die Decals für den Weltmeister-Truck

Superschöne Decals
Superschöne Decals

Der jetzt von Revell herausgebrachte Actros MP 3 ist identisch mit dem Italeri-Kit No.3884, nur die Decals und die Bauanleitung sind nicht identisch. Das Highlight des Revellbausatzes ist ohne Frage der Decalbogen mit den wunderschönen Westernmotiven, die trotz ihrer Größe sehr dezent wirken. Vorgesehen ist eine Lackierung in Silber, doch auch auf weißem Untergrund sehen sie sicher toll aus. Sinkstellen und Gussgrat konnte ich nicht finden, nur die silbernen Teile weisen einige Schlieren auf, was aber am Anteil von Metallicpartikeln im Kunststoff liegt, die sich beim Spritzverfahren nicht gleichmäßig verteilen. Das sollte aber bei einer Lackierung kein Nachteil sein. Die Klarteile sind schlierenfrei und aufgrund der Extraverpackung auch frei von Kratzern. Enthalten sind auch die schon bekannten Standardreifen von Italeri, die über jeden Zweifel erhaben sind.

Die schon bekannten Fehler im Bausatz von Italeri sind auch hier vorhanden. Der Auspufftopf ist nicht korrekt, auch die Sitze und das Armaturenbrett passen nicht zur MP 3-Ausführung. Das wird aber nur die Spezialisten stören, der Gelegenheits-Modellbauer freut sich sicher über diesen schönen Truck-Bausatz! Die Bauanleitung führt in 100 kleinteiligen Schritten zum fertigen Modell, die Farbangaben beziehen sich auf das Sortiment von Revell.

Die Inneneinrichtung
Die Inneneinrichtung

Das Armaturenbrett ist für den MP 3 nicht korrekt.
Das Armaturenbrett ist für den MP 3 nicht korrekt.

Weitere Bilder

Die Teile für das Fahrerhaus weisen einige Schlieren auf, aber keine Unebenheiten.Mercedes-Benz Actros MP 3Spoiler, Felgen, KühlergrillRahmenteileNochmal RahmenteileMercedes-Benz Actros MP 3Motor und Fahrerhausteile
Mercedes-Benz Actros MP 3Die Standardreifen von ItaleriDie Glasteile sind klar und schlierenfrei.Mercedes-Benz Actros MP 3Der Revell-typische BauplanDecalvariante 2Decalvariante 3

Die Teile für das Fahrerhaus weisen einige Schlieren auf, aber keine Unebenheiten.

Die Teile für das Fahrerhaus weisen einige Schlieren auf, aber keine Unebenheiten. 

Darstellbare Maschinen:
Mercedes Benz Actros MP 3 mit V8 Motor
Stärken:
  • Superschöne und dezente Decals mit Western-Motiven in hervorragendem Druck
  • Mit 292 Teilen ist langer Bastelspaß garantiert
Schwächen:

Der Kit beinhaltet natürlich die gleichen Fehler wie schon der Zwilling von Italeri, falscher Auspufftopf, Sitze und Armaturentafel

Anwendung: Revell sagt "Skill Level 5". Der Kit ist eher für den erfahrenen Modellbauer geeignet. 

Fazit:

Ein toller Kit, der durch die Decals nochmal gewinnt! Die vorhandenen Fehler lassen sich mit etwas Mühe beseitigen. Empfehlenswert!

Diese Besprechung stammt von Jens Lohse - 03. Juni 2015

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Zivilfahrzeuge LKWs > Mercedes-Benz Actros MP 3

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog

Modellbauer-Profil
Jens Lohse
Land: DE
Beiträge: 141
Dabei seit: 2008
Neuste Artikel:
Deutz D30
1926 Mack Bulldog Tank Truck

Alle 141 Beiträge von Jens Lohse anschauen.