Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Revell > Battleship Scharnhorst

Battleship Scharnhorst

(Revell - Nr. 05136)

Revell - Battleship Scharnhorst

Produktinfo:

Hersteller:Revell
Sparte:Schiffe Militär WK2
Katalog Nummer:05136 - Battleship Scharnhorst
Maßstab:1:1200
Kategorie:Bausätze (Plastik)
Erschienen:Juni 2015
Preis:ca. 8 €
Inhalt:
  • 1 Rahmen mit grauen Kunststoffteilen
  • 1 Decalbogen
  • Anleitung in Schwarz-Weiß

Besprechung:

Revell - Battleship Scharnhorst

Beim Stapellauf 1936 repräsentierte die Scharnhorst mit dem Schwesterschiff Gneisenau einen völlig neuen Schlachtkreuzer-Entwurf. Von Brest auslaufend stellte sie die stärkste Bedrohung der alliierten Handelsschifffahrt dar, bis sie im Februar 1942 erfolgreich durch den Ärmel-Kanal nach Norden entkommen konnte. Am 26.12.1943 wurde sie vor Nord-Norwegen von der HMS Duke of York versenkt.

Revell - Battleship Scharnhorst

Der aus der Minshipserie der 1990er Jahre bekannte Bausatz ist identisch mit dem der Gneisenau. Auf einem einzelnen Gießrahmen verteilen sich gut 48 Einzelteile. Die Detaillierung ist dem Maßstab entsprechend durchwachsen. Viele Details sind lieblos am Rumpf mit angegossen und von ihrer Materialstärke viel zu grob. Die Geschütztürme bleiben am Ende drehbar. Einzige Herausforderung beim Bau dürfte die Bemalung werden, wer hier also etwas trainieren möchte ist mit diesem Bausatz gut beraten. Natürlich auch für solche, die sich mal an den Plastikmodellbau heranwagen wollen. Der kleine Decalbogen enthält zwei Namensschriftzüge sowie zwei Wappen. Für den Zusammenbau genügen zwei Seiten Bauanleitung, Bemalungshinweise werden genügend gegeben. Alle benötigten Farben sind im Programm enthalten und man spart sich wenigstens die elende Mischerei.

Revell - Battleship Scharnhorst

Revell - Battleship Scharnhorst

Battleship ScharnhorstBattleship ScharnhorstBattleship ScharnhorstBattleship ScharnhorstBattleship ScharnhorstBattleship ScharnhorstBattleship Scharnhorst

Battleship Scharnhorst

 

Fazit:

Man muss diese Bausätze einfach unter der Berücksichtigung der Zielgruppe sehen. Sie sind nun mal für Einsteiger und Anfänger gemacht und eignen sich auch durchaus zum Spielen. Der "erfahrene" Modellbauer wird sich sicherlich weniger angesprochen fühlen, maritime Wargamer vielleicht?

Diese Besprechung stammt von Frank Richter - 21. August 2015

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Revell > Battleship Scharnhorst

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog

Modellbauer-Profil
Frank Richter
Land: DE
Beiträge: 32
Dabei seit: 2003
Neuste Artikel:
Mitsubishi Galant GTO 2000GSR
Mazda 767B

Alle 32 Beiträge von Frank Richter anschauen.