Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Eduard > Ju 88A-5 seatbelts

Ju 88A-5 seatbelts

(Eduard - Nr. 49751)

Eduard - Ju 88A-5 seatbelts

Produktinfo:

Hersteller:Eduard
Sparte:Flugzeuge Militär WK2
Katalog Nummer:49751 - Ju 88A-5 seatbelts
Maßstab:1:48
Kategorie:Fotoätzteile
Erschienen:Februar 2015
Preis:ca. 8,- Euro
Inhalt:
  • Eine Platine mit farbigen Fotoätzteilen aus Messing
  • Farbige Bauanaleitung.
Empfohlener Bausatz:

Besprechung:

Der zu Grunde liegende ICM-Kit als Neuheit 10/2015.
Der zu Grunde liegende ICM-Kit als Neuheit 10/2015.

Bei der Ju 88A-5 mit der No. 48232 handelt es sich um eine komplette Neuentwicklung aus dem Hause ICM. Der Bausatz ist eine willkommene Erscheinung auf dem Modellbaumarkt und wartet mit tollen konstruktionstechnischen Lösungen und vor allem überzeugenden Details auf.

Allerdings fehlen dem Bausatz sämtliche Sitzgurte, was umso mehr auffällt, weil der gut einsehbare Kampfkopf und die großen Canopy-Fenster des Fliegers dieses Manko unbarmherzig offenbaren. 

Wie immer bei den Sitzgurt-Ätzteilen von Eduard gilt: die sind gut zu gebrauchen! Im vorliegenden Falle umso mehr, weil sie ein Fehl des Bausatzes ausgleichen. 

Klein und fein: Eduards farbige Ätzteile wissen immer wieder zu gefallen.Ju 88A-5 seatbeltsJu 88A-5 seatbeltsJu 88A-5 seatbeltsJu 88A-5 seatbeltsBauanleitung, Seite 1. (Grafik: Eduard)Bauanleitung, Seite 2. (Grafik: Eduard)

Klein und fein: Eduards farbige Ätzteile wissen immer wieder zu gefallen.

Klein und fein: Eduards farbige Ätzteile wissen immer wieder zu gefallen. 

Anmerkung zu den den folgenden Fotos:

Die farbigen Sitzgurt-Ätzteile sind auf den Fotos von Eduard in "naturbelassenem", unlackiertem/messingfarbenem Zustand montiert/fotografiert worden. Somit dienen die Fotos als Anhalt - die Teile sehen vorliegend viel besser aus!

Die erkennbaren Ätzteil-Konsolen und -Instrumente und andere Abauteile sind in dem ebenfalls bei MV besprochenen Interior-Set No. 49750 von Eduard erhältlich.

Die Ätzteile im Einsatz am montierten Modell (Foto: Eduard)
Die Ätzteile im Einsatz am montierten Modell (Foto: Eduard)

Die Ätzteile im Einsatz am montierten Modell (Foto: Eduard)
Die Ätzteile im Einsatz am montierten Modell (Foto: Eduard)

Die Ätzteile im Einsatz am montierten Modell (Foto: Eduard)
Die Ätzteile im Einsatz am montierten Modell (Foto: Eduard)

Die Ätzteile im Einsatz am montierten Modell (Foto: Eduard)
Die Ätzteile im Einsatz am montierten Modell (Foto: Eduard)

Von Eduard sind auch traditionell Abdeckmasken zum Lackieren des Modells erhältlich. Diese leisten einen unverzichtbaren Dienst bei der Farbgebung der zahlreichen Segmentfenster der Cockpitkanzel. Wir haben das Set Ju 88A-5 No. Ex491 hier bei MV besprochen.

Ebenfalls erhätlich: Eduards Maskierset Ex491
Ebenfalls erhätlich: Eduards Maskierset Ex491

Fazit:

Das Set ist aus meiner Sicht unverzichtbar für jeden, der sich dem Bau der Ju 88A-5 von ICM angenommen hat. Empfehlenswert!

Weitere Infos:

Anmerkungen:

Das Set auf der Homepage von Eduard sowie die zugehörige Anleitung erreicht ihr über folgende Links:

Diese Besprechung stammt von Alexander Jost - 16. April 2016

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Eduard > Ju 88A-5 seatbelts

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog

Modellbauer-Profil
Alexander Jost
Land: DE
Beiträge: 88
Dabei seit: 2004
Neuste Artikel:
Chevrolet Camaro 2013 und 2017
IKARUS Modellbauausstellung 2018 - Teil 4

Alle 88 Beiträge von Alexander Jost anschauen.