Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Eduard > Spitfire MK.I landing flaps

Spitfire MK.I landing flaps

(Eduard - Nr. 48847)

Eduard - Spitfire MK.I landing flaps

Produktinfo:

Hersteller:Eduard
Sparte:Flugzeuge Militär WK2
Katalog Nummer:48847 - Spitfire MK.I landing flaps
Maßstab:1:48
Kategorie:Fotoätzteile
Erschienen:2015
Preis:ca. 17 €
Inhalt:
  • 1 Photoätzplatine
  • 1 Bauanleitung
  • 1 Umverpackung
Empfohlener Bausatz:Supermarine Spitfire Mk.I Airfix Nr.A05126 1:48

Besprechung:

Eduard - Spitfire MK.I landing flaps

Eduard - Spitfire MK.I landing flaps

Für die oben aufgeführte Spitfire MK.I von Airfix gibt es von Eduard ein landing flaps Set, welches die Spitfire sinnvoll ergänzt. Die Photoätzteile beschränken sich auf die Landeklappen für diesen Flieger. Um die Landeklappen verbauen zu können, muss der Modellbauer dann aber Hand anlegen und die dafür vorgesehenen Öffnungen und Klappen am Modell ausschneiden. Es liegt auch eine kleine Schablone für Öffnungen auf der Flügeloberseite bei, um diese auszuschneiden. Eduard kreierte die Klappen äußerst einfach, die großen Segmente beinhalten schon die wesentlichen Klappenelemente, die man nur noch falten und dann die Streben um 90 Grad drehen muss, so dass sie in die vorgesehenen Aussparungen passen. Also insgesamt betrachtet sind hier die Bereiche der Landeklappen des Flugzeugs gut bedacht und der fortgeschrittene Modellbauer wird hier mit einem guten Ergebnis belohnt. Ein brauchbares Set, um die Spitfire MK.I von Airfix weiter aufzuwerten! 

Spitfire MK.I landing flapsSpitfire MK.I landing flapsSpitfire MK.I landing flapsSpitfire MK.I landing flapsSpitfire MK.I landing flapsSpitfire MK.I landing flapsSpitfire MK.I landing flaps

Spitfire MK.I landing flaps

 

Stärken:
  • brauchbares Set zur Darstellung der Landeklappen für die Spitfire MK.I von Airfix
Schwächen:
  • keine ersichtlichen
Anwendung:
  • Schwierigkeitsgrad 4 von 5
  • Kenntnisse im Umgang mit Pe-Teilen sollten vorhanden sein

Fazit:

Das Set ist eine sinnvolle Ergänzung von Eduard für den von Airfix erschienenen Bausatz der Spitfire MK.I, um den Bereich der Landeklappen weiter zu detaillieren. 

Happy Modelling

Weitere Infos:

Anmerkungen:

Das Set auf der Homepage von Eduard sowie die zugehörige Anleitung erreicht ihr über folgende Links:

Einen Blick auf weitere Informationen erhält man hier.

Diese Besprechung stammt von Gerald Willing - 29. April 2016

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Eduard > Spitfire MK.I landing flaps

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog

Modellbauer-Profil
Gerald Willing
Land: DE
Beiträge: 52
Dabei seit: 2012
Neuste Artikel:
19. Modellbauausstellung des PMC Lübeck – Teil 2
19. Modellbauausstellung des PMC Lübeck – Teil 1

Alle 52 Beiträge von Gerald Willing anschauen.