Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Modelcollect > T-64AV Main Battle Tank

T-64AV Main Battle Tank

(Modelcollect - Nr. UA72059)

Modelcollect - T-64AV Main Battle Tank

Produktinfo:

Hersteller:Modelcollect
Sparte:Militärfahrzeuge Modern
Katalog Nummer:UA72059 - T-64AV Main Battle Tank
Maßstab:1:72
Kategorie:Bausätze (Plastik)
Erschienen:2016
Preis:21,99 $
Inhalt:
  • 9 graue Spritzlinge
  • Plastikwanne
  • 3 Fotoätzplatinen
  • Decalbogen
  • Anleitung

Besprechung:

Die reichhaltig gefüllte Schachtel
Die reichhaltig gefüllte Schachtel

Auch im Jahr 2016 baut Modelcollect sein Sortiment weiter aus. Mit dem T-64AV Main Battle Tank wird die T-64-Reihe erweitert. Wie so oft bei Modelcollect handelt es sich hierbei um eine Formvariante von bereits hier vorgestellten Bausätzen.

Der T-64AV ist nahezu identisch mit dem des bereits hier vorgestellten T-64BV Bausatzes. Dennoch gibt es einige Neuerungen. Die wohl signifikanteste Änderung dürfte in den Ketten liegen. Denn seit diesem Bausatz liegen keine Gummiketten mehr bei, sondern Einzelkettengliedersegmente. Zudem liegen dem Bausatz drei Fotoätzplatinen sowie ein Messingrohr bei. Der Turm (Spritzling H) wurde ebenfalls überarbeitet. Dieser enthält nun die A-Version, welche durch den optischen Entfernungsmesser erkennbar ist. Auch hier sind alle Teile sauber gespritzt. Grat ist so gut wie keiner vorhanden. Auch die Wannenteile sind hoch detailliert und sehr sauber gespritzt. Weiterhin ist der Bergebalken ebenfalls sehr schön detailliert, sodass man später mit Trockenmalen sehr gut die Maserung herausarbeiten kann. Die Laufrollen sind fein detailliert und sauber gespritzt.

Zusätzlich zum Kommandantenschild (Fotoätzteile) liegt diesem Bausatz eine weitere Fotoätzplatine für Details für die Motorabdeckung und für die Aufhängung der seitlichen Reaktivpanzerung bei. Zudem liegt eine dritte Platine für die Seitenschürzen und weitere Teile bei.

Der Decalbogen ist sauber gedruckt und ist derselbe wie auch schon bei all den T-72 Modellen. Für dieses Modell werden allerdings gar keine Decals benötigt. Hier muss der Modellbauer ggf. selber recherchieren.

Die Bauanleitung ist gut aufgebaut und lässt keine Fragen offen.

Auch wenn die Wanne aus Plastik gefertigt ist, ist sie fein detailliert.
Auch wenn die Wanne aus Plastik gefertigt ist, ist sie fein detailliert.

Die WanneSpritzling DSpritzling A ist doppelt vorhanden.Die typischen Laufräder des T-64 sind sauber wiedergegeben.Spritzling BSpritzling C (a)Fein detailliert
Spritzling C (b)Für die AV Version des T-64 wird das Rohr mit Ummantelung benötigt. Spritzling HDer Turm im DetailSpritzlinge mit den Kettensegmenten.Die Kettenglieder sind schön detailliert.Die Fotoätzplatinen und das Metallrohr.
Der umfangreiche Decalbogen.

Die Wanne

Die Wanne 

Darstellbare Maschinen:
zwei unbekannte Versionen
Stärken:
  • sehr detailliert
  • sehr gute Verarbeitung
  • Einzelkettengliedersegmente
  • einzigartig in diesem Maßstab
Schwächen:
  • keine ersichtlichen

Fazit:

Sehr empfehlenswert!

Diese Besprechung stammt von Manuel Leyva - 09. Mai 2016

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Modelcollect > T-64AV Main Battle Tank

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog

Modellbauer-Profil
Manuel Leyva
Land: DE
Beiträge: 36
Dabei seit: 2010
Neuste Artikel:
Supermarine Spitfire F Mk. 22
P-40B Tomahawk

Alle 36 Beiträge von Manuel Leyva anschauen.