Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Revell > Focke Wulf Fw 190 D-9

Focke Wulf Fw 190 D-9

(Revell - Nr. 03930)

Revell - Focke Wulf Fw 190 D-9

Produktinfo:

Hersteller:Revell
Sparte:Flugzeuge Militär WK2
Katalog Nummer:03930 - Focke Wulf Fw 190 D-9
Maßstab:1:48
Kategorie:Bausätze (Plastik)
Erschienen:Januar 2017
Preis:29,99,- Euro (UVP)
Inhalt:
  • 144 Plastikteile aus Spritzguss
  • Klarsichtteile
  • Decalbogen für 2 Versionen
  • Farbige Bauanleitung
  • Wiederverschließbare Klarsichttüten.

Besprechung:

Revell - Focke Wulf Fw 190 D-9

Das gebaute und lackierte Modell. (Foto: Revell)
Das gebaute und lackierte Modell. (Foto: Revell)

Die Focke-Wulf 190 D-9 wurde ab 1944 in den Jagdgeschwadern bereitgestellt. Sie basierte auf der "A"-Variante, allerdings wurde wegen des Austausches des BMW 801-Sternmotors durch einen 12-Zylinder Jumo 213 Reihenmotor eine Verlängerung des Bugs notwendig, was dem Jäger den Spitznamen "Langnasendora" einbrachte. Im Rumpf vor dem Leitwerk wurde zudem ein Verlängerungssegment eingefügt, was dem Flugzeug insgesamt eine schlankere, elegantere Form verlieh. Die Bewaffnung bestand lediglich aus zwei MG 131 in der Cowling und zwei 20mm MG 151 in den Flügelwurzeln.

(nach einem Text bei Hyperscale.com)

Revell - Focke Wulf Fw 190 D-9

Das gebaute und lackierte Modell. (Foto: Revell)
Das gebaute und lackierte Modell. (Foto: Revell)

Die Bausatzteile und der Decalbogen.

Focke Wulf Fw 190 D-9Focke Wulf Fw 190 D-9Focke Wulf Fw 190 D-9Focke Wulf Fw 190 D-9Focke Wulf Fw 190 D-9Focke Wulf Fw 190 D-9Focke Wulf Fw 190 D-9

Focke Wulf Fw 190 D-9

 

Eduard betrat mit diesem Bausatz zum ersten Mal im Jahr 2010 die Modellbaubühne und erntete reichlich Applaus. Diesen Bausatz kennen wir bereits in mehrfacher Wiederauflage der Tschechen. Gute Passgenauigkeit und feine Details machen den Kit auch nach wie vor für alle Flugzeugfans interessant. Dabei ist die Konstruktion recht einfach zu bewerkstelligen. Ich verweise an dieser Stelle auf meine Bausatzbesprechung hier auf MV des Eduard-Kits aus 2013 (Weekend-Edition).

Das gebaute und lackierte Modell. (Foto: Revell)
Das gebaute und lackierte Modell. (Foto: Revell)

Erfreulicher Weise sind auch in der Revell-Box zwei unterschiedliche Cockpit-Kanzeln vorhanden - das abgerundete "blown" Canopy und die gerade Standard-Variante. Beide können im geöffneten oder geschlossenen Zustand dargestellt werden, wobei die originalgetreue Spreizung der Bauteile am Rumpfrahmen berücksichtigt wird. In der Bauanleitung wird nur auf den Verbau der Teile 2 und 8 als "Standard-Canopy" hingewiesen.

Das gebaute und lackierte Modell. (Foto: Revell)
Das gebaute und lackierte Modell. (Foto: Revell)

Focke Wulf Fw 190 D-9Focke Wulf Fw 190 D-9Focke Wulf Fw 190 D-9Focke Wulf Fw 190 D-9Focke Wulf Fw 190 D-9Focke Wulf Fw 190 D-9Focke Wulf Fw 190 D-9

Focke Wulf Fw 190 D-9

 

Revell - Focke Wulf Fw 190 D-9

Revell kündigt den Bausatz wie folgt an:

  • Modellbausatz der Fw190D-9, einer leistungsstärkeren Version der Fw190A mit Jumo213A - Motor für Einsatzhöhen ab 7.000 m.
  • Detaillierter MG-Raum im Rumpf
  • Separate Querruder
  • Beweglicher Propeller
  • Detailliertes Cockpit
  • Nachbildung des hinteren Motorbereichs
  • Detailliertes Fahrwerk

Der Bausatz enthält Abziehbilder für zwei Versionen mit unterschiedlicher Tarnbemalung in RLM 81/82 oder 70/71. Die Varianten wurden von AirDOC recherchiert, die Decals von Cartograph gedruckt.

Revell - Focke Wulf Fw 190 D-9

Das gebaute und lackierte Modell. (Foto: Revell)
Das gebaute und lackierte Modell. (Foto: Revell)

Das gebaute und lackierte Modell. (Foto: Revell)
Das gebaute und lackierte Modell. (Foto: Revell)

Alles gleich - oder doch ein feiner Unterschied?

Revells unverbindliche Preisempfehlung liegt über der einer Eduard Weekend-Edition: für diese bezahlt man nämlich etwa die Hälfte weniger. Dafür erhält man im vorliegenden Kit auch eine Decalvariante mehr.

Weitere Details:

Focke Wulf Fw 190 D-9Focke Wulf Fw 190 D-9Focke Wulf Fw 190 D-9Focke Wulf Fw 190 D-9Focke Wulf Fw 190 D-9Sehr gut: die Klarsichtteile in separater, wiederverschließbarer Zippertüte.Focke Wulf Fw 190 D-9
Focke Wulf Fw 190 D-9Focke Wulf Fw 190 D-9Focke Wulf Fw 190 D-9Focke Wulf Fw 190 D-9Focke Wulf Fw 190 D-9Focke Wulf Fw 190 D-9Focke Wulf Fw 190 D-9

Focke Wulf Fw 190 D-9

 

Focke Wulf Fw 190 D-9Focke Wulf Fw 190 D-9Focke Wulf Fw 190 D-9Focke Wulf Fw 190 D-9Focke Wulf Fw 190 D-9Focke Wulf Fw 190 D-9Focke Wulf Fw 190 D-9
Focke Wulf Fw 190 D-9Focke Wulf Fw 190 D-9Focke Wulf Fw 190 D-9Focke Wulf Fw 190 D-9Focke Wulf Fw 190 D-9Focke Wulf Fw 190 D-9Focke Wulf Fw 190 D-9

Focke Wulf Fw 190 D-9

 

Focke Wulf Fw 190 D-9Focke Wulf Fw 190 D-9Focke Wulf Fw 190 D-9Focke Wulf Fw 190 D-9Focke Wulf Fw 190 D-9Focke Wulf Fw 190 D-9Focke Wulf Fw 190 D-9
Focke Wulf Fw 190 D-9Focke Wulf Fw 190 D-9Focke Wulf Fw 190 D-9Focke Wulf Fw 190 D-9Focke Wulf Fw 190 D-9Focke Wulf Fw 190 D-9Focke Wulf Fw 190 D-9

Focke Wulf Fw 190 D-9

 

Darstellbare Maschinen:
  • Focke Wulf 190 D-9, Werknr. 500666, II./JG 301, Erfurt-Nord, Mai 1945
  • Focke Wulf 190 D-9, Werknr. 210194, I./JG 2, Aachen, 1. Januar 1945
Stärken:
  • Fein detailliertes Modell
  • Keine Zurüstteile notwendig
  • Gut recherchierte, interessante Varianten
Schwächen:
  • Sitzgurte nur als Decals vorhanden
  • Angehobenes Preisniveau
Anwendung: Aufgrund der Teilevielzahl immer noch ein Geduldsprojekt und nichts für "Zwischendurch"

Fazit:

Eine Menge akkurater Details und ein paar Optionen in einer Box. Allerdings ist der Verkaufspreis konkurrierbar!

Weitere Infos:

Anmerkungen:

Der Bausatz ist auf der Website von Revell zu finden:

Revell Nr.03930 Focke Wulf Fw 190D-9 

Die farbige Bauanleitung als PDF 

Diese Besprechung stammt von Alexander Jost - 03. April 2017

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Revell > Focke Wulf Fw 190 D-9

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog

Modellbauer-Profil
Alexander Jost
Land: DE
Beiträge: 88
Dabei seit: 2004
Neuste Artikel:
Chevrolet Camaro 2013 und 2017
IKARUS Modellbauausstellung 2018 - Teil 4

Alle 88 Beiträge von Alexander Jost anschauen.