Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Flugzeuge Militär bis 1939 > Seatbelts RFC WW1 Steel

Seatbelts RFC WW1 Steel

(Eduard - Nr. 32888)

Eduard - Seatbelts RFC WW1 Steel

Produktinfo:

Hersteller:Eduard
Sparte:Flugzeuge Militär bis 1939
Katalog Nummer:32888 - Seatbelts RFC WW1 Steel
Maßstab:1:32
Kategorie:Fotoätzteile
Erschienen:2017
Preis:ca. 13 €
Inhalt:
  • 1 Satz farbige Ätzteile
  • 1 farbige Bauanleitung 
Empfohlener Bausatz:RFC Flugzeuge aus der Zeit des 1. Weltkrieg und der folgenden Jahre

Besprechung:

Eduard - Seatbelts RFC WW1 Steel

Passend zu den vielen Waffen- und Ätzteilsets, die Eduard in den letzten Jahren für den WW1 Markt veröffentlicht hat, liefern die Tschechen mit dem vorliegenden Set Sicherheitsgurte für britische Maschinen. In der klassischen Folien-Papp-Verpackung findet man einen farbigen Einleger sowie einen Ätzteilträger.

Die Ätzteile sind sauber geätzt und auch sauber bedruckt. An einigen Stellen finden sich Verfärbungen, die allerdings nicht problematisch sind. Mir persönlich gefallen die bedruckten Ätzteile weniger, da sie unbehandelt immer wie ein Fremdkörper im Plastikcockpit wirken. Und wenn man sie dann eh nachbehandeln muss, kann man sie gleich komplett selber bemalen. Es sind zwei Sitzgurt-Sets vorhanden.

Insgesamt ist das Set für ältere Modellbausätze der WW1 Ära zu empfehlen.

Eduard - Seatbelts RFC WW1 Steel

Eduard - Seatbelts RFC WW1 Steel

Eduard - Seatbelts RFC WW1 Steel

Eduard - Seatbelts RFC WW1 Steel

Stärken:
  • sauber geätzt
  • tolle Ergänzung für ältere Bausätze
Schwächen:
  • leicht überhöhter Preis
Anwendung: Für Modellbauer mit Erfahrung im Umgang mit Ätzteilen gut geeignet.

Fazit:

Eine empfehlenswerte Ergänzung für RFC Flieger, die nicht vom Hersteller mit Sitzgurten ausgestattet sind.

Weitere Infos:

Anmerkungen: Das Set auf der Homepage von Eduard sowie die zugehörige Anleitung erreicht ihr über folgende Links:

Diese Besprechung stammt von Marco Roth - 10. August 2017

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Flugzeuge Militär bis 1939 > Seatbelts RFC WW1 Steel

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog

Modellbauer-Profil
Marco Roth
Land: DE
Beiträge: 8
Dabei seit: 2010
Neuste Artikel:
1965 Ford Mustang 2+2 Fastback
Lockheed TF-104G Starfighter

Alle 8 Beiträge von Marco Roth anschauen.