Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Scale Aircraft Conversions > MiG, MiG, MiG!

MiG, MiG, MiG!

(Scale Aircraft Conversions - Nr. verschiedene )

Scale Aircraft Conversions - MiG, MiG, MiG!

Produktinfo:

Hersteller:Scale Aircraft Conversions
Sparte:Flugzeuge Militär Modern
Katalog Nummer:verschiedene - MiG, MiG, MiG!
Maßstab:72/144
Kategorie:Detail-Sets
Erschienen:2017
Preis:ca. 8, 11 & 13 €
Inhalt:
  • 72142: 5 Metallteile
  • 72146: 5 Metallteile
  • 14425: 2x 7 Metallteile
Empfohlener Bausatz:
  • 72142: Trumpeter
  • 72146: RV Aircraft
  • 14425: Eduard

Besprechung:

72142 - MiG-29 Fulcrum

Scale Aircraft Conversions - MiG, MiG, MiG!

Dieses Set ist für die MiG-29-Reihe von Trumpeter ausgelegt, ohne dass man sich auf eine bestimmte Version festgelegt hat. Die fünf Einzelteile wurden im Prinzip von der Bausatzvorlage übernommen, es gibt nur eine Modifikation. Diese besteht darin, dass man an den kleinen Hydraulikzylindern der Hauptfahrwerksbeine die Klappen vor dem Abguss angeklebt hat (Bauteile D39 und D40). Der Rest ist so wie im Bausatz. Den unteren Teil des Bugfahrwerkes hat man separat belassen, hier besteht wohl Dank der Zapfenverbindung kein Bedarf für mehr Stabilität. Der Schmutzabweiser und seine Aufhängung kommen weiterhin vom Bausatz. Der Guss ist ganz ok, ohne Grat geht es bei der angewendeten Gusstechnik wohl nicht. Detailmäßig entspricht alles dem Niveau der Kunststoffteile, wobei wie üblich die Schärfe bei der Kopie etwas schwächer ist. 

MiG, MiG, MiG!MiG, MiG, MiG!MiG, MiG, MiG!MiG, MiG, MiG!MiG, MiG, MiG!MiG, MiG, MiG!MiG, MiG, MiG!

MiG, MiG, MiG!

 

72146 - Mikoyan MiG-21

MiG, MiG, MiG!MiG, MiG, MiG!MiG, MiG, MiG!MiG, MiG, MiG!MiG, MiG, MiG!

MiG, MiG, MiG!

 

Simple, but effective könnte man bei diesem Set wohl sagen. Nachdem RV Aircraft nun fast die gesamte Palette der MiG-21 auf den Markt gebracht hat, sah man bei SAC wohl die Zeit gekommen, ein passendes Metallfahrwerk aufzulegen. Die fünf Einzelteile stellen wie gewohnt eine Kopie der Bausatzteile dar, hier zumindest im Falle der Details. Zumindest deshalb, weil man sich ein paar Gedanken zur Stabilität gemacht hat. Beim Bausatzfahrwerk sind nämlich die Hydraulikzylinder der Hauptfahrwerke separate Teile und dementsprechend anfällig für Brüche. Um dem vorzubeugen hat man die beiden Teile vor dem Abguss zusammengefügt. Die zweiteilige Bugradgabel hingegen bleibt uns erhalten. Das Bugrad in Metall hat sicherlich seinen Grund im höheren Gewicht. Bestätigen kann ich das zwar nicht, aber eventuell spart man sich damit "eigenen" Ballast im Rumpf. Die Gussqualität ist wie gewohnt gut und mit dem üblichen Grat behaftet. Wer die Arbeit für die Vorbereitung der Teile scheut, ist bei SAC sowieso falsch. Detailmäßig hat sich nichts geändert im Vergleich zu den Bausatzteilen. 

14425 - Mig-21 Fishbed

Scale Aircraft Conversions - MiG, MiG, MiG!

Die 1:144er Sets von Scale Aircraft kommen oft im Doppelpack daher, so auch dieses hier. Praktisch, weil gerade Eduard seine "kleinen" auch gerne als Dual Combo anbietet. Das Set enthält zwei identische Rahmen mit jeweils sieben Einzelteilen. Diese entsprechen zu 100% der Kunststoffvorlage. Dementsprechend gut ist, gemessen am Maßstab, die Detaillierung. Der Guss ist recht sauber, der Grat hält sich in Grenzen. Etwas Mühe macht sicherlich das Heraustrennen der Teile aus den Rahmen und das anschließende Versäubern. Dafür dürften die Teile definitiv deutlich stabiler sein als die Kunststofffahrwerke.

Scale Aircraft Conversions - MiG, MiG, MiG!

Scale Aircraft Conversions - MiG, MiG, MiG!

Scale Aircraft Conversions - MiG, MiG, MiG!

Fazit:

Die drei Sets erfüllen ihren Zweck. Die Gussqualität ist auf dem üblichen Niveau. Bei zwei von den drei Sets hat SAC sinnvolle Vorarbeit geleistet.

Weitere Infos:

Anmerkungen:

Die Sets auf der Homepage von Scale Aircraft Conversions:

Weitere Fahrwerke von SAC findet ihr in unserer Kit-Ecke.

Diese Besprechung stammt von Frank Richter - 07. Oktober 2017

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Scale Aircraft Conversions > MiG, MiG, MiG!

© 2001-2017 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog