Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Yahu Models > Ki-44 Tojo

Ki-44 Tojo

(Yahu Models - Nr. YMA3230)

Yahu Models - Ki-44 Tojo

Produktinfo:

Hersteller:Yahu Models
Sparte:Flugzeuge Militär WK2
Katalog Nummer:YMA3230 - Ki-44 Tojo
Maßstab:1:32
Kategorie:Fotoätzteile
Erschienen:November 2017
Preis:ca. 9,50 €
Inhalt:
  • 1 farbig bedrucktes Instrumentenbrett
  • 1 Platine mit Zusatzteilen
  • 1 Stück Klarsichtfilm
  • Beiblatt mit Anleitung
Empfohlener Bausatz:Hasegawa

Besprechung:

Yahu Models - Ki-44 Tojo

Das Set wurde für den Bausatz von Hasegawa gemacht. Das Instrumentenbrett muss man hier aus zwei Teilen zusammensetzen. Daneben sind hier auch einige Teile für die Seitenkonsolen enthalten. Wie schon des öfteren der Fall, kann man diese Teile allenfalls als Grundlage im wahrsten Sinne des Wortes gebrauchen. Die Schalter und Knöpfe sollte man dort unbedingt ergänzen, sonst wirkt es eher wie ein Decal. Die Vertiefungen sind ja schon da :) Druck und Ätzung sind aber wie immer hervorragend, die Skalen sind gestochen scharf und die einzelnen Lagen liegen perfekt übereinander. Ein kurzer Blick in "Japanese Aircraft Interiors" aus dem Monogram Verlag bestätigt eine sehr gute Übereinstimmung des Layouts mit dem Original.

Yahu Models - Ki-44 Tojo

Yahu Models - Ki-44 Tojo

Yahu Models - Ki-44 Tojo

Yahu Models - Ki-44 Tojo

Yahu Models - Ki-44 Tojo

Yahu Models - Ki-44 Tojo

Yahu Models - Ki-44 Tojo

Yahu Models - Ki-44 Tojo

Yahu Models - Ki-44 Tojo

Fazit:

In 1:32 kommen diese Sets am fertigen Modell erst richtig zur Geltung. Hervorragend gemacht, auch wenn man hier noch ein paar (erhabene) Details ergänzen sollte.

Weitere Infos:

Anmerkungen: Das Set auf der Yahu Models Homepage findet ihr hier. Neuigkeiten rund um die Produkte werden regelmäßig auf ihrer Facebook Seite veröffentlicht. Weitere Sets von Yahu Models haben wir in unserer Kit-Ecke für euch zusammengestellt.

Diese Besprechung stammt von Frank Richter - 28. Dezember 2017

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Yahu Models > Ki-44 Tojo

© 2001-2018 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog