Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Kajika > IJN Hiei Detailsets Teil 2

IJN Hiei Detailsets Teil 2

(Kajika - Nr. KM710XX)

Kajika - IJN Hiei Detailsets Teil 2

Produktinfo:

Hersteller:Kajika
Sparte:Schiffe Militär Militär bis 1939
Katalog Nummer:KM710XX - IJN Hiei Detailsets Teil 2
Maßstab:1:700
Kategorie:Detail-Sets
Erschienen:September 2017
Preis:ca. 20/10/11/30 €
Inhalt:KM71009 - IJN Battlecruiser Hiei Deck Sheet
  • 1 Platte mit lasergeschnittener Folie in Holzoptik 
KM71010 - IJN Battlecruiser Hiei Masking Seal
  • 1 Bogen vorgeschnittene Masken
KM71011 - IJN Battlecruiser Hiei Nameplate
  • 3 Plexiglasteile
KM71013 - IJN Battlecruiser Hiei Display Base
  • 2 Plexiglasteile
  • 8 Verschraubungen 
Empfohlener Bausatz:Kajika 70002 IJN Battlecruiser Hiei

Besprechung:

Kajika - IJN Hiei Detailsets Teil 2

KM71009 - IJN Battlecruiser Hiei Deck Sheet

Kajika - IJN Hiei Detailsets Teil 2

Das Set besteht aus einer einzelnen Platte mit neun Segmenten. Die Konturen sind randscharf mittels Lasercut vorgeschnitten. Zahlreiche Aussparungen umgehen die auf dem Kunststoffteil befindlichen erhabenen Details. Interessant wird's im Bereich rund um die Barbetten der Hauptgeschütze, dort sind die mit "Holz" gefüllten Zwischenräume teilweise extrem dünn. Natürlich handelt es sich hier nicht um Holz, dafür wäre das Material bei einer Stärke von nur 0,15mm viel zu brüchig. Vielmehr ist es eine entsprechend bedruckte und strukturierte Folie, die sich wie Holz anfühlt aber wesentlich stabiler ist. Der Kleber sollte ausreichend stark sein, so dass man auch die passenden Masken verwenden können sollte. Die einzelnen Bretter bzw. Bereiche sind leicht unterschiedlich, so dass das Deck am fertigen Modell etwas lebendiger aussieht.

Kajika - IJN Hiei Detailsets Teil 2

Kajika - IJN Hiei Detailsets Teil 2

Kajika - IJN Hiei Detailsets Teil 2

Kajika - IJN Hiei Detailsets Teil 2

Kajika - IJN Hiei Detailsets Teil 2

KM71010 - IJN Battlecruiser Hiei Masking Seal

Kajika - IJN Hiei Detailsets Teil 2

Der Bogen enthält alle Masken, die man benötigt, um die horizontalen Flächen am Modell der Hiei von Kajika abzukleben. Die einzelnen Elemente sind mit Laser geschnitten und ein erster Test erbrachte ein sauberes Lösen vom umgebenden Rahmen (der Bogen ist mit Klebeband auf der Pappe fixiert, auch dort wo der "Kajika" Schriftzug ist, dieser wurde perfekt separiert). Damit das Ganze nicht zu kompliziert wird beim Auflegen sind die großen Elemente in Segmente aufgeteilt. Wegen der vielen erhabenen Details auf dem Deck und den daraus resultierenden zahllosen Aussparungen sollte man sich für diese Aktion etwas Zeit nehmen. Die Klebe- oder besser Haftkraft ist nicht allzu stark, die Masken sollten daher auch für das "Holzdeck" geeignet sein. Man sollte das aber vorher nochmal testen, Abfallstücke sind ja auf beiden genug vorhanden!

Kajika - IJN Hiei Detailsets Teil 2

Kajika - IJN Hiei Detailsets Teil 2

Kajika - IJN Hiei Detailsets Teil 2

Kajika - IJN Hiei Detailsets Teil 2

Kajika - IJN Hiei Detailsets Teil 2

KM71011 - IJN Battlecruiser Hiei Nameplate

Kajika - IJN Hiei Detailsets Teil 2

Der Schein trügt, wenn man die Packung in Händen hält. Die wie eine MDF-Platte aussehende Beschichtung der Teile ist bloß eine Schutzfolie für die darunter befindlichen glasklaren (im Sinne von hochglänzenden) Plexiglasteile. Das Namensschild besteht aus drei Einzelteilen und wird nur zusammengesteckt. Die Seitenteile sind schwarz, während der Namenszug mit einer Art Sandstrahl- oder Gravierverfahren aufgebracht worden ist. Sieht sehr edel aus und macht auf Ausstellungen oder in der heimischen Vitrine ordentlich was her. Mit 11 Euro aber preislich ebenso edel.

Nachtrag: Ein aufmerksamer Leser hat einen Fehler entdeckt, im Schriftzug "Imperial Japanese Navy Battlecruiser" ist im ersten Wort ein "o" reingerutscht. Das ist natürlich Quatsch und führt dieses Set quasi ad absurdum....Bei der ebenfalls erhältlichen Grundplatte passt aber alles.

Kajika - IJN Hiei Detailsets Teil 2

Kajika - IJN Hiei Detailsets Teil 2

Kajika - IJN Hiei Detailsets Teil 2

Imp o erial Japanese Battlecruiser ???
Imp o erial Japanese Battlecruiser ???

KM71013 - IJN Battlecruiser Hiei Display Base

Kajika - IJN Hiei Detailsets Teil 2

Als ich das Set zum ersten Mal in Händen hielt, dachte ich nur "Wow, eine Grundplatte in MDF-Optik". Nach dem Auspacken allerdings war klar, dass dies nur die Schutzfolie für die darunterliegenden Plexiglasteile war. Die Platte besteht aus zwei Schichten, einer schwarzen in Hochglanz-Optik und einer weiteren, klaren Platte mit Applikationen in Sandstrahl-Optik. Die beiden Teile werden mittels acht Edelstahlverschraubungen zusammengehalten. Das finale Erscheinungsbild wirkt sehr edel, aber wie man auf den Bildern sehr gut erkennen kann, sieht man jeden Staubkrümel und jeden Fingerabdruck! Die Platte ist 38cm lang und 10cm breit.

Kajika - IJN Hiei Detailsets Teil 2

IJN Hiei Detailsets Teil 2IJN Hiei Detailsets Teil 2IJN Hiei Detailsets Teil 2IJN Hiei Detailsets Teil 2IJN Hiei Detailsets Teil 2IJN Hiei Detailsets Teil 2IJN Hiei Detailsets Teil 2

IJN Hiei Detailsets Teil 2

 

Fazit:

Wenn das "Holzdeck" so gut auf die Kunststoffteile passt wie es aussieht ist es quasi ein Must-Have, besser kann man das wohl kaum farblich hinbekommen. Das Maskenset ist mit 10 Euro ein echtes Schnäppchen im Vergleich zu dem Aufwand den man sich damit ersparen kann. Das Namensschild (mit Schreibfehler!!) und die Grundplatte sind sehr Schick mit einer edlen, aber reinigungstechnisch sehr undankbaren Oberfläche. Der Preis der beiden ist allerdings nicht ohne!

Diese Besprechung stammt von Frank Richter - 24. Januar 2018

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Kajika > IJN Hiei Detailsets Teil 2

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog

Modellbauer-Profil
Frank Richter
Land: DE
Beiträge: 32
Dabei seit: 2003
Neuste Artikel:
Mitsubishi Galant GTO 2000GSR
Mazda 767B

Alle 32 Beiträge von Frank Richter anschauen.