Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Zivilfahrzeuge Autos > Nissan Y30 Cedric V30 Turbo Brougham VIP

Nissan Y30 Cedric V30 Turbo Brougham VIP

(Aoshima - Nr. 041024)

Aoshima - Nissan Y30 Cedric V30 Turbo Brougham VIP

Produktinfo:

Hersteller:Aoshima
Sparte:Autos
Katalog Nummer:041024 - Nissan Y30 Cedric V30 Turbo Brougham VIP
Maßstab:1:24
Kategorie:Bausätze (Plastik)
Erschienen:2007
Preis:ca. 25 €
Inhalt:
  • 5 Rahmen aus weißem, schwarzem und verchromtem Kunststoff 
  • einteilige Karosserie
  • 1 Rahmen mit Klarsichtteilen
  • 4  Gummireifen, 2 Metallachsen
  • 1 Decalbogen
  • Anleitung in Schwarz-Weiß

Besprechung:

Aoshima - Nissan Y30 Cedric V30 Turbo Brougham VIP

Der Nissan Cedric war ein Fahrzeug der oberen Mittelklasse und sollte der ausländischen Konkurrenz Paroli bieten. In 10 Generationen wurde er ab 1960 bis 2004 gebaut und war in verschiedenen Ausführungen erhältlich. Zusammen mit dem Toyota Crown konnte sich der Cedric und sein sportlicher Ableger Gloria als einzige Modelle in dieser Klasse aus japanischer Produktion durchsetzen. Der hier vorgestellte Y30 V30 Brougham VIP war die Krone dieser Schöpfung und war von 1984 bis 1987 in Produktion. Mit einem 3-Liter V6 Turbomotor standen 230PS für standesgemäßen Vortrieb zur Verfügung (zum Vergleich, die damalige S-Klasse von Mercedes hatte auch "nur" maximal 240PS, im 500SE). Potenziellen Kunden stand eine schier endlose Liste an Komfort-Optionen zur Verfügung. Neben dem 3L Turbo V6 gab es natürlich auch einen normalen V6 mit 2L oder eben 3L Hubraum, außerdem einen 2,8L Dieselmotor. An Karosserievarianten standen zwei Limousinen und zwei Kombis zur Auswahl.

Nissan Y30 Cedric V30 Turbo Brougham VIPNissan Y30 Cedric V30 Turbo Brougham VIPNissan Y30 Cedric V30 Turbo Brougham VIPNissan Y30 Cedric V30 Turbo Brougham VIPNissan Y30 Cedric V30 Turbo Brougham VIPNissan Y30 Cedric V30 Turbo Brougham VIPNissan Y30 Cedric V30 Turbo Brougham VIP

Nissan Y30 Cedric V30 Turbo Brougham VIP

 

Der Bausatz ist bereits in den frühen 1980er Jahren erschienen und wie viele seiner Artgenossen aus dem Hause Aoshima & Co. relativ einfach aufgebaut ohne dass man Abstriche an der Detaillierung hinnehmen muss. Einfach deswegen weil die gesamte Bodengruppe inklusive der Achsen aus nur einer Handvoll Teile aufgebaut ist. Eine Motornachbildung ist nicht vorhanden, dazu müsste man ohnehin die Säge an der sehr schön gestalteten Karosserie ansetzen (es gab bzw. gibt diesen Bausatz auch mit einem weiteren Spritzling der einen Motorraum inklusive Motor beinhaltet, deswegen auch die "gläserne" Motorhaube am Klarteilerahmen). Die Räder können drehbar angebaut werden, die Vorderräder bleiben dank einer einfachen Mechanik lenkbar (ein Relikt aus der Zeit als diese Bausätze noch mit einem Elektromotor verkauft wurden). Bei den Rädern hat man die Auswahl zwischen BBS Speichenfelgen und verchromten US-Car Rädern à la "Torque Thrust". Auf diese werden dann sehr authentisch wirkende Yokohama Advan DB Breitreifen aufgezogen.

Aoshima - Nissan Y30 Cedric V30 Turbo Brougham VIP

Die kantige Karosserie des Cedric ist sehr schön und auch stimmig wiedergegeben. Man muss sich allerdings auf einiges an Abklebearbeiten einstellen, da sämtlicher Zierrat und die Stoßstangen bereits "am Platz" ist. Türen und Hauben lassen sich nur geschlossen darstellen, ein wenig Schade, da auch der Innenraum sehr gut gemacht ist wie man an den Detailfotos der Bauteile sehen kann. Besonders das wuchtige Armaturenbrett strotzt vor erhabenen Details. Beim Lenkrad hat man die Wahl zwischen der normalen Ausführung und dem Multifunktionslenkrad mit dem feststehenden Pralltopf. Außerdem gibt es einen "Custom" Sportsitz für den Fahrer als Alternative zu den Polstersesseln. Wer will kann seinen Cedric mit CB-Funk ausstatten, sowohl das Gerät wie auch die Antenne liegen bei.

Aoshima - Nissan Y30 Cedric V30 Turbo Brougham VIP

Sportliche Akzente kann man im Außenbereich durch Front- und Heckspoiler sowie Seitenschweller setzen, eben typisch 1980er Jahre. Die Klarsichtteile sind von guter Qualität und beschränken sich auf einen einteiligen Scheibeneinsatz und die Leuchten als jeweils einteilige "Balken". Die Heckscheibenheizung ist durch feine Linien angedeutet. Für offene Seitenfenster kann man in der Anleitung entsprechende Hinweise finden wie das zu bewerkstelligen ist.

Die Anleitung ist ein einfaches Schwarz-Weiss Faltblatt mit Farbangaben für die GSI Creos / Gunze Palette. Leider gibt es außer der Ausführung auf dem Deckelbild keine weiteren Farbvorschläge und mögliche Interieur/Außenfarbe-Kombinationen. Der Decalbogen ist mit 11 Elementen sehr übersichtlich ausgefallen und enthält nur Nummern- und Namensschilder, ein paar Schriftzüge sowie ein Decal für die Instrumententafel. 

Nissan Y30 Cedric V30 Turbo Brougham VIPNissan Y30 Cedric V30 Turbo Brougham VIPNissan Y30 Cedric V30 Turbo Brougham VIPNissan Y30 Cedric V30 Turbo Brougham VIPNissan Y30 Cedric V30 Turbo Brougham VIPNissan Y30 Cedric V30 Turbo Brougham VIPNissan Y30 Cedric V30 Turbo Brougham VIP
Nissan Y30 Cedric V30 Turbo Brougham VIPNissan Y30 Cedric V30 Turbo Brougham VIPNissan Y30 Cedric V30 Turbo Brougham VIPNissan Y30 Cedric V30 Turbo Brougham VIPNissan Y30 Cedric V30 Turbo Brougham VIPNissan Y30 Cedric V30 Turbo Brougham VIPNissan Y30 Cedric V30 Turbo Brougham VIP
Nissan Y30 Cedric V30 Turbo Brougham VIPNissan Y30 Cedric V30 Turbo Brougham VIPNissan Y30 Cedric V30 Turbo Brougham VIPNissan Y30 Cedric V30 Turbo Brougham VIPNissan Y30 Cedric V30 Turbo Brougham VIPNissan Y30 Cedric V30 Turbo Brougham VIPNissan Y30 Cedric V30 Turbo Brougham VIP

Nissan Y30 Cedric V30 Turbo Brougham VIP

 

Von Aoshima selbst gibt es auch ein Detailset mit Fotoätzteilen für die Cedric/Gloria Familie. Es besteht aus 3 Platinen von denen eine farbig bedruckt ist. Die Teile sind für den Innen- und Außenbereich vorgesehen, ins Auge dürften hier am ehesten die Scheibenwischer fallen, diese sind im Bausatz erst gar nicht vorhanden. Das Set ist im Grunde genommen ein Doppelset mit dem 2 Modelle detailliert werden können, einen Cedric UND einen Gloria. 

Nissan Y30 Cedric V30 Turbo Brougham VIPNissan Y30 Cedric V30 Turbo Brougham VIPNissan Y30 Cedric V30 Turbo Brougham VIPNissan Y30 Cedric V30 Turbo Brougham VIPNissan Y30 Cedric V30 Turbo Brougham VIPNissan Y30 Cedric V30 Turbo Brougham VIP

Nissan Y30 Cedric V30 Turbo Brougham VIP

 

Fazit:

Ein einfach aufgebauter, aber recht gut detaillierter Bausatz dieses, für japanische Verhältnisse Riesenschiffes.

Diese Besprechung stammt von Frank Richter - 16. März 2020

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Zivilfahrzeuge Autos > Nissan Y30 Cedric V30 Turbo Brougham VIP

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog