Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Dragon > German Panzergrenadiers Kharkov 1943 - Premium Edition

German Panzergrenadiers Kharkov 1943 - Premium Edition

(Dragon - Nr. 6305)

Dragon - German Panzergrenadiers Kharkov 1943 - Premium Edition

Produktinfo:

Hersteller:Dragon
Sparte:Figuren
Katalog Nummer:6305 - German Panzergrenadiers Kharkov 1943 - Premium Edition
Maßstab:1:35
Kategorie:Bausätze (Plastik)
Preis:8,95€ - 14,95€
Inhalt:311 Teile insgesamt (259 Teile in grauem Plastik, 48 PE-Teile, 4 separate Köpfe aus beigem "DS" Plastik) zum Bau von insgesamt vier Figuren samt Zubehör (und vielen vielen Teilen für die Grabbelkiste).

Besprechung:

Unter dem Label "Premium Edition" bietet die Firma Dragon/DML seit einiger Zeit überarbeitete - in "slide molding"-Technik hergestellte - und um so genannte "Standard"-Spritzlinge und eine Ätzteilplatine (ebenfalls "Standard") ergänzte ältere Figurensätze und Militärfahrzeugbausätze an. Als weiteres Highlight liegen dem Figurensatz (leider nur) vier separate neue Köpfe aus dem neuartigen "DS" Plastikmaterial bei.

Dragon - German Panzergrenadiers Kharkov 1943 - Premium Edition

Neben den ursprünglichen Spritzlingen, die die vier Basisfiguren enthalten, sowie Eßgeschirr, Brotbeutel, Gasmaskenbehälter und Helme liegen dem Bausatz einige der aktuellen "Standard"-Spritzlinge sowie in diesem Falle zusätzlich ein neuer Spritzling ("GC") bei:

"GA" (Standard) - Bajonette, mehrteiliges(!) Kochgeschirr, Helme mit Innedetails, dreiteiliger Gasmaskenbehälter, Klappspaten (davon einer separat mit ebenfalls separater Halterung).

"GB" (Standard) - Magazintaschen, Brotbeutel und Pistolentaschen (jeweils offen und geschlossen).

"GC" (Neu) - Handgranaten (acht Stiel- und 6 Eihandgranaten).

"WA" (Standard) - zwei Karabiner 98k mit Ersatzladestreifen sowie der Option auf offenen oder geschlossenen Verschluß.

"WB" (Standard) - zwei MP 40, ein Sturmgewehr 44, ein Selbstladegewehr 43 (alle mit Zubehör).

"WC" (Standard) - ein MG 42 mit verschieden Darstellungsmöglichkeiten.

Ätzteilplatine (Standard) - Gürtelschnallen, Schulterstücke, Kampfabzeichen, Auszeichnungen, Helm- und Gewehrriemen.

Dragon - German Panzergrenadiers Kharkov 1943 - Premium Edition

Schlussendlich befindet sich noch eine Bemalungsanleitung mit Hinweisen zur Bearbeitung/Anbringung diverser Ausrüstungsteile im Bausatz. Alle vier Figuren sind jeweils einmal von seitlich vorne und hinten abgebildet.

An den Seiten und auf der Rückseite findet man weitere Detailangaben zu den Figuren und der Ausrüstung.

Dragon - German Panzergrenadiers Kharkov 1943 - Premium Edition

Dragon - German Panzergrenadiers Kharkov 1943 - Premium Edition

Dragon - German Panzergrenadiers Kharkov 1943 - Premium Edition

Dragon - German Panzergrenadiers Kharkov 1943 - Premium Edition

Dragon - German Panzergrenadiers Kharkov 1943 - Premium Edition

Dragon - German Panzergrenadiers Kharkov 1943 - Premium Edition

Dragon - German Panzergrenadiers Kharkov 1943 - Premium Edition

Dragon - German Panzergrenadiers Kharkov 1943 - Premium Edition

Dragon - German Panzergrenadiers Kharkov 1943 - Premium Edition

Dragon - German Panzergrenadiers Kharkov 1943 - Premium Edition

Stärken:

Ersatz/"Update" eines alten Figurensets. Viele Austausch- und "Ersatz"teile.

Schwächen:

Im Vergleich zu den neusten Figurenschöpfungen von Dragon ("Gen 2") erscheinen diese Figuren etwas statisch. Leider nur ein Set mit 4 Ersatz-/Austauschköpfen - keine zusätzlichen Arme, Hände oder Beine/Füße.

Fazit:

IMHO eine gute Idee, vergriffene/oop Figurensätze mit Hilfe der neuesten Formentechnik im Hause Dragon und durch Zugabe von reichlich(!) Zubehör aufgewertet erneut auf den Markt zu bringen. Und das für relativ kleines Geld. Die Sets dieser Serie sind auf jeden Fall die bessere Alternative zu den alten Originalsets, die man gelegentlich noch völlig überteuert "irgendwo" bekommen kann...

Weitere Infos:

Anmerkungen:

Kleiner Lapsus am Rande: Durch die Beigabe von Standard-Waffensets zu den "Premium Edition"-Wiederauflagen älterer Figurensets liegen diesem Set Waffen bei (Selbstladegewehr 43 & Sturmgewehr 44), die zumindest bei den ersten drei "Schlachten um Charkow" nicht zur Verfügung standen - bei der vierten (August '43) wäre das G-43 möglich. Allerdings ist zu bezweifeln, dass die Wehrmachtssoldaten im Hochsommer Winterbekleidung getragen haben...

Oktober 1941- erste Schlacht um Charkow

12. - 28. Mai 1942 - zweite Schlacht um Charkow

Februar/März 1943 - dritte Schlacht um Charkow

August 1943 - die vierte (und letzte) Schlacht um Charkow (endgültige sowjetische Rückeroberung)

Diese Besprechung stammt von Rolf Giebeler - 27. Juli 2006

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Dragon > German Panzergrenadiers Kharkov 1943 - Premium Edition

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog

Modellbauer-Profil
Rolf Giebeler
Land: DE
Beiträge: 3
Dabei seit: 2009
Neuste Artikel:
Ausstellung der Modellbaugruppe Vellmar e.V.
Flakpanzer

Alle 3 Beiträge von Rolf Giebeler anschauen.