Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Zvezda > Kamow Ka-50 SH "Night Hunter"

Kamow Ka-50 SH "Night Hunter"

(Zvezda - Nr. 7272)

Zvezda - Kamow Ka-50 SH

Produktinfo:

Hersteller:Zvezda
Sparte:Hubschrauber
Katalog Nummer:7272 - Kamow Ka-50 SH "Night Hunter"
Maßstab:1:72
Kategorie:Bausätze (Plastik)
Preis:ca. 9 €
Inhalt:
  • 5 dunkelbraune Spritzrahmen mit 140 Teilen
  • 1 transparenter Spritzrahmen mit 6 Teilen
  • 1 Decalbogen für eine Variante
  • Bauanleitung

Besprechung:

Der Kamow Ka-50 SH ist eine modernisierte und veränderte Variante des Ka-50H. Die SH ist mit einem neuen Wärmebildsystem „Samshit 50T“ ausgerüstet. Äußerlich erkennbar sind diese Änderungen am Kinnbereich des Hubschraubers. Da dieser Hubschrauber die gleiche Bemalung wie die bereits bekannte 018 „Werewolf“ trägt, ist davon auszugehen, das lediglich der Bugbereich umgebaut und an das neue System angepasst wurde. Über eine Serienfertigung ist nichts bekannt.

Was auf andere Hersteller schon lange nicht mehr zutrifft, aber, wo Zwesda drauf steht, ist auch Zwesda drin.

Zvezda - Kamow Ka-50 SH "Night Hunter"

Alle 146 Teile sind sauber ausgeformt und mit versenkten Panellinien versehen. Viele Details sind korrekt und liebevoll nachgebildet. Auch die Kabinenteile sind gut durchsichtig und erlauben eine geöffnete Einstiegstür am Modell. Eine Pilotenfigur vervollständigt das Cockpit.

Zvezda - Kamow Ka-50 SH "Night Hunter"

Eine weitere Wahlmöglichkeit besteht zwischen ein- und ausgefahrenem Fahrwerk.

 

Die Bewaffnung im Kit besteht aus 16 Panzerabwehrlenkraketen AT-9, von denen aber nur 12 gebraucht werden. Zwei Abschussblöcke für ungelenkte Luft- Boden- Raketen vervollständigen diesen Part.

Zvezda - Kamow Ka-50 SH "Night Hunter"

Zvezda - Kamow Ka-50 SH "Night Hunter"

Zvezda - Kamow Ka-50 SH "Night Hunter"

Die Bauanleitung in Russisch und Englisch erklärt den Zusammenbau ganz gut, wenngleich man sich ein wenig einlesen muss, um den Überblick zu behalten. 

Farblich orientiert man sich an Zwesda und Model Master. Es gibt nur eine Farbvariante und bei einem gehobenen Anspruch, nicht leicht umzusetzen. Dazu kommt, dass die s/w Zeichnung in der Bauanleitung nicht einfach zu interpretieren ist. Hier sollte man unbedingt Fotounterlagen studieren.

Zvezda - Kamow Ka-50 SH "Night Hunter"

Zvezda - Kamow Ka-50 SH "Night Hunter"

Der kleine qualitativ gute Decalbogen enthält alle Markierungen für die „018“, wie sie im OKB Kamow 2002 zu sehen war.

Zvezda - Kamow Ka-50 SH "Night Hunter"

Fazit:

Was diesen Bausatz auszeichnet, ist ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Im Sammlermaßstab 1:72 gibt es kein besseres Modell von diesem russischen Nachtjäger.

Weitere Infos:

Referenzen: Ka-50,52,50H  Polygon Verlag, Moskau 1997

Diese Besprechung stammt von Bernhard Pethe - 13. August 2006

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Zvezda > Kamow Ka-50 SH "Night Hunter"

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog

Modellbauer-Profil
Bernhard Pethe
Land: DE
Beiträge: 42
Dabei seit: 2003
Neuste Artikel:
Bombardier Learjet 60XR
Berijew Be-12 Tschaika

Alle 42 Beiträge von Bernhard Pethe anschauen.

Mitglied bei:
FFMC - Flugzeugforum-Modellbauclub