Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Zivilfahrzeuge Autos > '59 Ford Fairline Skyliner

'59 Ford Fairline Skyliner

(Revell - Nr. H-1227)

Revell - '59 Ford Fairline Skyliner

Produktinfo:

Hersteller:Revell
Sparte:Autos
Katalog Nummer:H-1227 - '59 Ford Fairline Skyliner
Maßstab:1:25
Kategorie:Bausätze (Plastik)
Preis:ca. 15 €
Inhalt:

ca. 70 Teile verteilt auf mehrere Gießäste:

  • 1 Gießast in Chrom
  • 1 Gießast Klarsichtteile
  • 7 Gießäste in Grün gespritzt
  • mehrteilige Karosse
  • profilierte Gummireifen mit Plastikeinsätzen zur Nachbildung von Weißwandreifen

Besprechung:

Die Geschichte:

Anläßlich des 50. Jubiläums von Revell in Europa oder besser gesagt in Bünde/Deutschland bringt Revell alte Bausätze aus den Anfangsjahren ihrer Firma auf den Markt. Diese Modell sind in originalgehaltenen Kartons sowie mit englischsprachiger Bauanleitung so gut wie original aus den 50iger und 60iger Jahren.

In den 50iger Jahren gab es ein große Begeisterung für das neue Hobby Modellbau als Freizeitbeschäftigung und es gewann unzählige Bastler und Sammler in ganz Europa.

 

Revell - '59 Ford Fairline Skyliner

Revell - '59 Ford Fairline Skyliner

Revell - '59 Ford Fairline Skyliner

Das Modell:

Dargestellt wird ein 1959 Ford Fairline Skyliner Cabrio mit einen versenkbaren Verdeck. Dieses wurde im Original mit einem Knopfdruck versenkt oder wandelte das Fahrzeug in eine robuste Limousine mit Stahldach um. Das Modell ist mit beweglichen Teilen ausgestattet, um diese Funktion auch entsprechend darzustellen. Ebenso im Bausatz enthalten sind zwei Figuren, die gemütlich in das Wageninnere integriert werden können. Alles in allem ein gutes Modell was seinesgleichen die entsprechenden Modellbauer sucht, um daraus ein ansehendes Modell zu machen.

Revell - '59 Ford Fairline Skyliner

Revell - '59 Ford Fairline Skyliner

Revell - '59 Ford Fairline Skyliner

Unten ein zusammengebauter Weißwandreifen.
Unten ein zusammengebauter Weißwandreifen.

Stärken:
  • Bewegliche Teile, um das Modell originalgetreuer zu bauen.
  • Motornachbildung, die durch die bewegliche Motorhaube entsprechend zur Geltung kommt.
  • Verdeck ist beweglich und kann auch im Kofferraum versenkt werden.
Schwächen:
  • Keine Decals vorhanden - alle Feinheiten müssen herauslackiert werden.
  • Durch Einbringen von Plastikteilen soll eine Imitation von Weißwandreifen dargestellt werden.

     

Fazit:

Ein Modell aus den 50iger Jahren, das in derselben Qualität wie damals angeboten wird. Für Sammler amerikanischer Fahrzeugbausätze ein Muss, dieses Modell sein Eigen nennen zu dürfen.

Diese Besprechung stammt von Heiko Proft - 08. September 2006

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Zivilfahrzeuge Autos > '59 Ford Fairline Skyliner

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog